Planungsleistung für BV Ersatzneubau Funktionsgebäude der Sportanlage "Stadion - Maßfelder Weg"

Vergabeart
Vergabe-ID
2964850
Vergabe­nummer
2024ZVS009VVÖ
Veröffentlicht am
26.05.2024 10:38 Uhr
Auftrag­geber
Stadt Meiningen, Rathausservice
Angebots-/Teilnahmefrist

EU-weit nach VgV
Vorinformation
Vorinformation
Vorinformation oder eine regelmäßige nicht verbindliche Bekanntmachung nur zu Informationszwecken
Vertragspartei und Dienstleister
Offizielle Bezeichnung: Rathausservice
Registrierungsnummer: 03693454545
Internet-Adresse (URL): https://www.meiningen.de
Postanschrift: Schlossplatz 1
Postleitzahl / Ort: 98617 Meiningen
NUTS-3-Code: DEG0B
Land: Deutschland
E-Mail: zvs@meiningen.de
Telefon: +49 3693-454-184
Fax: +49 3693-454-149
Art des öffentlichen Auftraggebers: Kommunalbehörden
Haupttätigkeiten des öffentlichen Auftraggebers: Allgemeine öffentliche Verwaltung
Profil des Erwerbers (URL): https://www.meiningen.de
Federführendes Mitglied: Ja
Zentrale Beschaffungsstelle, die öffentliche Aufträge oder Rahmenvereinbarungen im Zusammenhang mit für andere Beschaffer bestimmten Bauleistungen, Lieferungen oder Dienstleistungen vergibt/abschließt: Nein
Zentrale Beschaffungsstelle, die für andere Beschaffer bestimmte Lieferungen und/oder Dienstleistungen erwirbt: Nein
Verfahren
Zweck
Rechtsgrundlage
Richtlinie 2014/24/EU
Beschreibung
Voraussichtliches Datum der Veröffentlichung einer Auftragsbekanntmachung im Rahmen dieses Verfahrens: 03.06.2024
Interne Kennung: 2024ZVS009VVÖ
Titel: Planungsleistung für BV Ersatzneubau Funktionsgebäude der Sportanlage "Stadion - Maßfelder Weg"
Beschreibung: In der Stadt Meiningen soll mit Förderung des Bundes das Funktionsgebäude der Sportanlage "Stadion - Maßfelder Weg" durch einen Neubau ersetzt werden. Für dafür erforderliche Planungs- und Objektüberwachungsleistungen analog HOAI 2021 ab Leistungsphase 3 (Entwurfsplanung) werden im Rahmen eines zweistufigen Verhandlungsverfahrens mit Teilnahmewettbewerb über europaweite Ausschreibungen geeignete Objekt- und Fachplaner gesucht. Geplant ist eine Vergabe in mindestens drei Fachlosen (Objektplanung Gebäude einschl. Tragwerk u. a. Fachplanungen HLS und Elektrotechnik). Leistungsbeginn der Planung ist der 01.10.2024, wobei der Bauantrag bis spätestens Ende 11/2024 einzureichen ist. Der Abriss ist ab 03/2025 geplant. Die entsprechenden AVA-Abschnitte sind mit Planung und Umsetzung so fortlaufend zu gestalten, dass die Fertigstellung und Inbetriebnahme des Funktionsgebäudes einschl. Anbindung der Außenanlagen an das Stadionumfeld jedenfalls im September 2026 erfolgen kann.
Als Planungsgrundlagen liegen bauseitig bereits Pläne einer qualifizierten Machbarkeitsstudie als Vorentwurf vor, die die wesentlichen Bestandteile der zukünftigen Nutzung beinhaltet bspw. Funktionseinheiten Sport, Büroeinheiten für regionale Verbände und Vereine, Haustechnik und Lagermöglichkeiten. Die technische Planung ist weitgehend angedacht (PV-Aufdach, Wärmepumpe usw.). Gefordert für den Neubau ist die Energieeffizienz-Stufe 40. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme sind auf Grund der Förderung als fix anzusehen und bestimmen Planung und Bau maßgeblich.
Die Stadt Meiningen ruft bereits heute Planungsbüros auf, sich an der bevorstehenden Ausschreibung zu beteiligen. Günstigenfalls bestätigen geeignete Büros Ihre Teilnahme bis zum 30.05.2024 unter zvs@meiningen.de bei der Stadt Meiningen. Bei einer Bewerbung von leistungsbildübergreifenden, interdisziplinären Arbeitsgemeinschaften (ARGE) wird ausdrücklich empfohlen, zielführende Konstellationen rechtzeitig vor Bewerbung zu sichern.
Art des Auftrags: Dienstleistungen
Umfang der Auftragsvergabe
Hauptklassifikation
CPV-Code Hauptteil: 71000000-8
Ort der Leistungserbringung
Postanschrift: Maßfelder Weg
Postleitzahl / Ort: 98617 Meiningen
NUTS-3-Code: DEG0B
Land: Deutschland
Verfahren
Verfahrensart: Verhandlungsverfahren
Zusätzliche Informationen
Zusätzliche Informationen: Die Kommunikation erfolgt bis zur Veröffentlichung des Teilnahmewettbewerbs ausschließlich an zvs@meiningen.de. Danach, bis zur Angebotsöffnung, ausschließlich über die Vergabeplattform.
Das Verfahren wird in Form eines Verhandlungsverfahrens mit Teilnahmewettbewerb durchgeführt.
Der Auftraggeber behält sich vor, auch ohne Verhandlung auf die Erstangebote den Zuschlag zu erteilen.
Beschaffungsinformationen (allgemein)
Zweck
Vertragsvergabesystem
Es handelt sich um eine Rahmenvereinbarung: Entfällt
Ausschreibungsbedingungen
Informationen über verspätete Einreichungen
Reservierte Teilnahme
Die Teilnahme ist Organisationen vorbehalten, die zur Erfüllung von Gemeinwohlaufgaben tätig werden und andere einschlägige Bestimmungen der Rechtsvorschriften erfüllen: Nein
Die Teilnahme ist geschützten Werkstätten und Wirtschaftsteilnehmern, die auf die soziale und berufliche Integration von Menschen mit Behinderungen oder benachteiligten Personen abzielen, vorbehalten: Nein
Anforderungen an die Auftragsausführung
Die Auftragsausführung muss im Rahmen von Programmen für geschützte Beschäftigungsverhältnisse erfolgen: Nein
Organisation, die Angebote entgegennimmt
oben genannte Kontaktstelle
Angaben zur Einreichung
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter (URL): https://www.evergabe.de/unterlagen
Verbindliche Sprachfassung der Vergabeunterlagen: DEU
Ad-hoc Kommunikationskanal
URL: https://www.meiningen.de
Organisation, die zusätzliche Informationen bereitstellt
oben genannte Kontaktstelle
Überprüfung
Überprüfungsstelle
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer beim Thüringer Landesverwaltungsamt
Registrierungsnummer: 0361573321000
Postanschrift: Jorge-Semprún-Platz 4
Postleitzahl / Ort: 99423 Weimar
NUTS-3-Code: DEG05
Land: Deutschland
E-Mail: posstelle@tlvwa.thueringen.de
Telefon: 0361573321000
Organisation, die Überprüfungsinformationen bereitstellt
Schlichtungsstelle
Beschaffungsinformationen (Los 1)
Zweck
Beschreibung des Loses
Titel:
Beschreibung:
Umfang der Auftragsvergabe
Diese Auftragsvergabe ist besonders geeignet für kleine und mittlere Unternehmen (KMU):
Hauptklassifikation
CPV-Code Hauptteil:
Ort der Leistungserbringung
Geschätzte Laufzeit
Übereinkommen über das öffentliche Beschaffungswesen
Die Beschaffung fällt unter das Übereinkommen über das öffentliche Beschaffungswesen:
Zusätzliche Informationen
Beschaffungsinformationen (Los 2)
Zweck
Beschreibung des Loses
Titel:
Beschreibung:
Umfang der Auftragsvergabe
Diese Auftragsvergabe ist besonders geeignet für kleine und mittlere Unternehmen (KMU):
Hauptklassifikation
CPV-Code Hauptteil:
Ort der Leistungserbringung
Geschätzte Laufzeit
Übereinkommen über das öffentliche Beschaffungswesen
Die Beschaffung fällt unter das Übereinkommen über das öffentliche Beschaffungswesen:
Zusätzliche Informationen
Beschaffungsinformationen (Los 3)
Zweck
Beschreibung des Loses
Titel:
Beschreibung:
Umfang der Auftragsvergabe
Diese Auftragsvergabe ist besonders geeignet für kleine und mittlere Unternehmen (KMU):
Hauptklassifikation
CPV-Code Hauptteil:
Ort der Leistungserbringung
Geschätzte Laufzeit
Übereinkommen über das öffentliche Beschaffungswesen
Die Beschaffung fällt unter das Übereinkommen über das öffentliche Beschaffungswesen:
Zusätzliche Informationen