eVergabe.de – Aktuell. Schnell. Einfach.

Lieferung 3D-Oberflächenmessgerät für Profil und Rauheit in 99423 Weimar

Öffentliche Ausschreibung nach UVgO (National)

Vergabe-ID: 2259493

Auftraggeber
MFPA Weimar
Ausführungsfrist
Termin in Kalender eintragenbis 30.09.2020.
Angebotsfrist
12.06.2020 23:59 Uhr

Ausgeschriebene Leistung:

3D-Oberflächenmessgerät für Profil und Rauheit; Beschafft werden soll ein 3D-Oberflächenmessgerät zur Messung des Profils und der Rauheit von Bauteilen bzw. Bauteilbereichen und Proben. Die Angebote sollten die unter Punkt 1 und 2 aufgeführten Anforderungen erfüllen. Ist dies nicht der Fall, werden die Punkte der Bewertungsmatrix dem Erfüllungsgrad entsprechend reduziert.
  1. Weimar Coudraystraße 9
    99423 Weimar, Thüringen

Bekanntmachungs-ID: 2705521

1) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle: Offizielle Bezeichnung: MFPA Weimar; Straße, Hausnummer: Coudraystraße 9; Postleitzahl: 99423; Ort: Weimar; Land: DE; E-Mail: nicol.vogel@mfpa.de
Den Zuschlag erteilende Stelle: s.o.
Stelle, bei der die Angebote oder Teilnahmeanträge einzureichen sind: s.o.
2) Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung, Vergabenummer: MFPA 04-2020
3) Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind: Angebote können nur elektronisch abgegeben werden.
4) Ggf. in den Fällen des § 29 (3) die Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen: nicht angegeben
5) Art und Umfang der Leistung: 3D-Oberflächenmessgerät für Profil und Rauheit

Beschafft werden soll ein 3D-Oberflächenmessgerät zur Messung des Profils und der Rauheit von Bauteilen bzw. Bauteilbereichen und Proben. Die Angebote sollten die unter Punkt 1 und 2 aufgeführten Anforderungen erfüllen. Ist dies nicht der Fall, werden die Punkte der Bewertungsmatrix dem Erfüllungsgrad entsprechend reduziert.
Ort(e) der Leistungserbringung: Offizielle Bezeichnung: MFPA Weimar; Straße, Hausnummer: Coudraystraße 9; Postleitzahl: 99423; Ort: Weimar; Land: DE
6) Ggf. Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose: entfällt, da keine losweise Vergabe
7) Nebenangebote sind nicht zugelassen.
8) Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist: Ende: 30.09.2020
9) Die Vergabeunterlagen werden auf der Vergabeplattform eVergabe.de bereitgestellt. Ein unentgeltlicher Abruf ohne Registrierung ist möglich unter https://www.evergabe.de/unterlagen/2259493/zustellweg-auswaehlen.
10) Angebotsfrist: 12.06.2020, 23:59 Uhr; Bindefrist: 31.07.2020
11) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen: nicht angegeben
12) Wesentliche Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind: keine
13) Mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die der Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen verlangt: nicht angegeben
14) Angabe der Zuschlagskriterien, sofern diese nicht in den Vergabeunterlagen genannt werden: entfällt, siehe Vergabeunterlagen

Veröffentlichung der Bekanntmachung auf eVergabe.de vom 22.05.2020 bis 12.06.2020

nach oben