nach unten

Restaurierung und Rekonstruktion von Teilen des historischen Riggs der Peking in 20457 Hamburg

EU-Auftragsbekanntmachung (EU-weit)

Vergabe-ID: 1381963

Ausgeschriebene Leistung:

Derzeit lagert das Schiff in New York und soll 2017 überführt und in einer norddeutschen Werft instand gesetzt werden. Die Restaurierung sowie Rekonstruktion des Riggs der Peking soll voraussichtlich 2018/2019 erfolgen. Die Demontage der Elemente erfolgt bereits ab 2017 auf der Werft. Danach erfolgt die Restaurierung in der Halle.
  1. Hamburg
    20457 Hamburg, Hamburg

Bekanntmachungs-ID: 1371261

Ausschreibung freischalten

Kennzeichen: 063630067 Veröffentlichung der Ausschreibung auf eVergabe.de vom 28.12.2016 bis 03.02.2017

Merken Drucken PDF Weiterleiten

Persönliche Notiz

Am Verfahren teilnehmen

Vergabeunterlagen

Nach Freischaltung der Ausschreibung lesen Sie hier, wo Sie die Vergabeunterlagen anfordern können.

nach oben