nach unten
Auftrag Steckbrief

Winterjacken, blau, Damen und Herren, für die Polizei und Justiz in 71254 Ditzingen

Mindestabnahmemenge Winterjacken, blau, Damen und Herren, für die Polizei BW: 3 600 Stück, Winterjacken, blau, Damen und Herren, für die Justiz BW: 200 Stück. Geschätzte Abnahmemenge: Winterjacken, blau, Damen und Herren, für die Polizei BW: 7 700 Stück, Winterjacken, blau, Damen und Herren, für die Justiz BW: 600 Stück.

Frist
27.09.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Ditzingen

Uniformen Heer für Selbst- und Teilselbsteinkleider in 55483 Kappel

Mindestbestellmengen: Hose Herren Artikel 21000044: 4 900 Stück; Hose Frauen Artikel 21000046: 300 Stück; Rock Artikel 21012386: 150 Stück; Jacke Herren Artikel 21000101: 6 500 Stück; Jacke Frauen Artikel 21000103: 1 100 Stück; zusätzliche unverbindliche geschätzte Bestellmengen: Hose Herren Artikel 21000044: 2019: 3900, 2020: 3700, 2021:...

Frist
28.09.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Kappel

Rahmenvertrag Gürtel in 99086 Erfurt

Die Ausschreibung ist in drei Lose aufgeteilt. Dem Bieter ist es freigestellt, ein oder mehrere Lose anzubieten. Los 1: Eindorngürtel; Los 2: Funktionsgürtel; Los 3: Beltkeeper

Frist
26.09.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Erfurt

Lieferung Einsatzbekleidung in 34346 Hann. Münden

4 600 Stück Einsatzblouson, 1 700 Stück EInsatzblouson, KSA, 6 500 Einsatzhosen, 6 200 Schilderset gemäß TL-A 22; TL-B 522; TL-B 595 und TL-B 596

Frist
27.09.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hann. Münden

Lieferung - Sportsonderbekleidung in 01814 Porschdorf Prossen

Lieferung von Sportsonderbekleidung (Bekleidung und Ausstattung für Sportfördergruppe der Bundeswehr).

Frist
26.09.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Porschdorf Prossen

Proviantrucksack in 53119 Bonn

5 000 Stück Proviantrucksack (Festbestellmenge). 15 000 Stück Proviantrucksack für die Jahre 2018 2021, ohne Abnahmeverpflichtung seitens des Auftraggebers.

Frist
10.10.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Bonn

Leasing- und Waschservice für Dienst- und Schutzkleidung in 50825 Köln

Rund 1 400 gewerbliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus der Abfallwirtschaft, Stadtreinigung und Werkstatt sind mit persönlicher Schutzausrüstung auszustatten. Diese Arbeitskleidung Jacken und Hosen soll im Rahmen eines Leasingverfahrens zu Verfügung gestellt werden, um eine regelmäßige Reinigung sowie laufende Kontrolle der Warnschutzfunkti...

Frist
27.09.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Köln

RV Leasingverfahren Windelwäsche für Kitas in 09111 Chemnitz

Windelwäsche im Leasingverfahren für Kindertageseinrichtungen der Stadt Chemnitz, Vertragslaufzeit 01.1.2018-31.12.2018 Option der Verlängerung um 1 Jahr

Frist
27.09.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Chemnitz

Anfertigen, Verarbeitung, Verpackung und Versand von Feuerwehr-Ehrenabzeichen in 70565 Stuttgart

Position 1 Feuerwehr-Ehrenabzeichen Silber (25 Jahre), am Band Mindestabnahmemenge: 3 000 Exemplare Maximalmenge: 12 000 Exemplare. Position 2 Feuerwehr-Ehrenabzeichen Gold (40 Jahre), am Band Mindestabnahmemenge: 1 000 Exemplare Maximalmenge: 4 000 Exemplare. Position 3 Feuerwehr-Ehrenabzeichen Gold (50 Jahre) in besonderer Ausführung,...

Frist
04.10.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Stuttgart

Lieferung von Poloshirts für die Polizei in 15806 Zossen

99 900 Poloshirts Damen und Herren, 100 Poloshirts Maßanfertigung.

Frist
06.10.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Zossen

Fachbetriebe der Textil-Industrie finden auf eVergabe.de aktuelle Ausschreibungen und neue Aufträge

Insbesondere öffentliche Auftraggeber veröffentlichen Ausschreibungen zu Textilien und Ausrüstung auf eVergabe.de. Dazu zählen bspw. Ausschreibungen für medizinische und technische Anwendungen sowie zur persönlichen Schutzausrüstung. Ausgeschrieben werden bspw. Feuerwehreinsatzkleidung, Sicherheitsschuhe, Witterungs- und Schutzbekleidung, Uniformen, antistatische Schutzkleidung, hochsichtbare Warnkleidung und andere Funktionstextilien und Berufsbekleidung.

Regelmäßig werden auf eVergabe.de auch Ausschreibungen zu OP-Textilien veröffentlicht. Dabei sind nach einer Studie der TU Dresden den Auftraggebern bei der Wäscheversorgung folgende Ausschreibungskriterien am wichtigsten: Die Versorgungssicherheit und Zuverlässigkeit mit 80% und 77% werden als die wichtigsten Kriterien genannt. Danach folgen Reinigungsqualität (73%) sowie der Angebotspreis (58%). Die Kriterien Logistikkonzept, Kundendienst, Umweltverträglichkeit und Textiles Controlling sind für weniger Krankenhäuser bei deren Ausschreibungen von Wäsche sehr wichtig.

 

Ein Produkt der SDV Vergabe GmbH

nach oben