Vergabeunterlagen zum Herunterladen oder in Papier

Öffentliche und gewerbliche Auftraggeber können ihre Vergabeunterlagen bei

  1. Öffentlichen Ausschreibungen
  2. beschränkten Ausschreibungen und
  3. freihändigen Vergaben

auf eVergabe.de zum kostenfreien Herunterladen bereitstellen. Das ist nicht nur modern, sondern hilft sparen.

Zusätzlich kann bei Öffentlichen Ausschreibungen die Vergabeunterlage auch in Papierform inkl. CD-ROM mit elektronischem Leistungsverzeichnis angeboten werden.
Der Druck erfolgt in der Regel innerhalb eines Arbeitstages. Die Zustellung der Unterlage ist über Sendungsverfolgung belegbar.

Geänderte Vergabeunterlagen und Nachrichten an Auftragnehmer sind auf eVergabe.de bereitstellbar. So bleiben alle informiert.

Das sagen unsere Kunden:

Die Große Kreisstadt Radeberg veröffentlicht eine Vielzahl von  Ausschreibungen pro Jahr. Die Bereitstellung der zugehörigen Vergabeunterlagen auf eVergabe.de ist für uns eine wesentliche Erleichterung. Es erspart uns viel Zeit und vereinfacht uns die Abwicklung der Ausschreibungsprozesse. Es funktioniert einfach und schnell, so dass wir diesen Service inzwischen für die Mehrzahl unserer Ausschreibungen nutzen.

Bauamt der Großen Kreisstadt Radeberg

 


Auf eVergabe.de werden alle unsere Bekanntmachungen mit Vergabeunterlagen online veröffentlicht. Die Bieter können die Vergabeunterlagen, Nachschreiben sowie die von uns beantworteten Bieteranfragen kostenlos herunterladen. Hilfreich ist, dass wir telefonisch problemlos einen kompetenten Ansprechpartner erreichen – auch bei kleineren Fragen.

Elblandkliniken Stiftung & Co. KG


"Bisher hatten wir mit Vergabeunterlagen viel Aufwand: von der Vervielfältigung der Unterlagen, über die Prüfung der Zahlungseingänge der Besteller bis hin zum Versand der Nachschreiben per E-Mail. Wir sind froh, dass diese Tätigkeiten jetzt entfallen. Die Vergabeunterlagen laden wir auf eVergabe.de hoch. Dort stehen sie den Interessenten zum Herunterladen oder zum Bestellen in Papierform bereit. Die Besteller werden automatisch benachrichtigt, sobald wir ein Nachschreiben hochladen. Über den neuen Ablauf sparen wir viel Zeit, ohne dass uns zusätzlich Kosten entstehen." 

eichler & heinrich ingenieurbüro GbR, Görlitz


Wie stellen Sie Vergabeunterlagen bereit?

Ganz einfach als PDF-Datei, GAEB-Datei etc. Denken Sie einfach an die Bieter und verwenden Sie Datenformate, die üblich sind und jeder anwendet. Die Übergabe kann mit der Vergabesoftware AI Vergabemanager, E-Form, mit den Onlineformularen auf eVergabe.de oder per E-Mail an auftrag@eVergabe.de erfolgen.

Vorteile für Auftraggeber

  •  Kein Vorhalten von Technik für den Versand der Vergabeunterlagen mehr notwendig
  •  Entlastung vom Kopieren, Versenden und Inkasso für Vergabeunterlagen in Papierform – mehr Zeit für den strategischen Einkauf
  •  Elektronischer Zugang zu den Vergabeunterlagen, ohne eigene Investitionen und laufende Kosten für den Betrieb einer eigenen Vergabeplattform
  •  Kein Aufwand für Support – das erledigt eVergabe.de für Sie

Vorteile für Auftragnehmer

  •  Bestellung der Vergabeunterlagen über Internet reduziert den Aufwand
  •  Vergabeunterlagen zum Herunterladen sind sofort verfügbar
  •  Erleichterung der Kommunikation mit Kollegen und Nachunternehmern durch den Austausch elektronischer Dokumente

Benötigen Sie als Auftraggeber weitere Informationen?

Alle Bundesländer außer Sachsen
0345 1226-0120

Sachsen
0351 4203-1411

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr.

Ein Produkt der SDV Vergabe GmbH

nach oben