Neubau Spielplatz Bahnabenteuer

von GLI_PLAN

Gebäudetyp
Sport- und Vergnügungsbauten
Baumaßnahme
Neubau
Baustellenadresse
Ricarda-Huch-Straße / Liselotte-Herrmann-Straße
02625 Bautzen
beteiligt als
Architekt/Planer
Auftragssumme
nicht angegeben
Ausführungsjahr(e)
2013
Gewerke
Bauleitung/ Bauaufsicht, Entwurfsplanung, Landschaftsbauplanung, Landschaftsbau/ Außenanlagen

Beschreibung der ausgeführten Leistungen

Die Stadt Bautzen plante einen Spielplatz für Kinder der Altersgruppe 4 bis 6 Jahre mit dem Thema „Bahnabenteuer“ zu errichten. Eine Eisenbahn sowie die dazugehörige Gleisanlage sollten als Hauptgestaltungselemente im Vordergrund stehen und den zentralen Teil der Fläche belegen.

Um das Thema auf eine kindliche und spielerische Art um zusetzten, half Jim Knopf und seine fliegenden Eisenbahn „Emma“ als Ideengeben weiter. Die Kinder werden nach Betreten des Spielplatzes in einem Bahnhofsbereich empfangen. Der Bahnhof wird mit Hilfe einer Kulisse aus Gebäuden wie Fahrkartenschalter, Turm mit Bahnhofsuhr und Bahngleisen umgesetzt. Über Balancierbalken, Hüpfpalisaden und einer Dschungelbrücke nimmt die Gleisanlage langsam an Höhe zu. Die erste Zwischenstation können die Kinder im ersten Wagon des Zuges machen. Weiter geht es über einen Steg mit Eisenbahnglocke zum nächsten Wagon in ca. 1,00 Metern Höhe. Über ein Seilnetz können die Kinder auch von der Seite in den Wagon klettern. Der Gleiskörper zur Lokomotive wird über einen Steg weitergeführt. Die Lok befindet sich in 2,00 Metern Höhe und ist mit einem Führerhaus, einem Dampfkessel als Tunnel, einer Leiter an der Seite und einer langen Rutsche ausgestattet. Als Sitzgelegenheiten dienen Kofferbänke aus Holz, welche so angeordnet sind, als währen sie zufällig vom fahrenden Zuge gefallen.

“Der schönste Spielplatz für eisenbahnbegeisterte Jungs und Mädchen. Er ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Da möchte man gern selbst noch einmal Kind sein. ....” - Aussage einer Mutti

Leistungen:
- Vorplanung
- Entwurfsplanung
- Ausführungsplanung
- Vorbereitung der Vergabe
- Mitwirken bei der Vergabe
- Bauüberwachung
- Objektbetreuung

Verwendete Materialien/Bauteile

Beteiligte Unternehmen

Autraggeber / Bauherr Architekten und Fachplaner Handwerker und Lieferanten
Stadtverwaltung Bautzen
nicht angegeben Landschaftsbüro Buder
Dorfstraße 45 in 02977 Hoyerswerda OT Schwarzkollm

Letzte Aktualisierung 15.02.2016

Drucken PDF


Logo gli plan

Weitere Referenzen von dieser Firma

Ein Produkt der SDV Vergabe GmbH

nach oben