Abwehr von Bauzeitnachträgen der Bauunternehmen und der Architekten/Ingenieure

Dieses Seminar liefert das Know-how, um bauzeitabhängige Mehrkosten der Bauunternehmen und der Architekten / Ingenieure abzuwehren, unberechtigte Forderungen zu erkennen aber auch wirtschaftlich und rechtlich vertretbare Nachträge zu bestätigen.

375
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

Alles Wichtige zur neuen VOB 2019

Das aktuelle Seminar zur VOB 2019 zeigt auf, was sich konkret für die Praxis ändert und wie die neuen Vergabevorschriften möglichst effektiv gehandhabt werden können.

375
pro Teilnehmer & Seminar

nur noch wenige Plätze verfügbar

Details & Buchung

Das aktuelle Vergaberecht nach der Reform in seiner Struktur und praxisgerechten Anwendung

Das Seminar vermittelt einen Ein-und Überblick über die aktuellen maßgeblichen vergaberechtlichen Bestimmungen für Ausschreibungen sowohl unterhalb - als auch oberhalb der Schwellenwerte. Die Seminarteilnehmer werden auf übliche Fallstricke und häufige Fehlerquellen sowohl bei der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen als auch bei der Fertigung von Angeboten hingewiesen.

375
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

Datenschutz im Vergabeverfahren: Neue Anforderungen und deren praktische Umsetzung

Das Seminar zeigt auf, welche neuen „Spielregeln“ zu beachten sind und wie die praktische Umsetzung rechtmäßig und gleichwohl ohne übermäßigen Zusatzaufwand gelingt.

375
pro Teilnehmer & Seminar

Details & Buchung

Die krankheitsbedingte und die verhaltensbedingte Kündigung

Der Kündigungsschutz in Deutschland ist ein hohes Gut. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an eine wirksame Kündigung. Im Seminar erfährst Du, auf was geachtet werden sollte und welche Fehler zu vermeiden sind.

265
pro Teilnehmer & Seminar

nur noch wenige Plätze verfügbar

Details & Buchung

Die rechtssichere Vergabe von Lieferungen und Leistungen – europaweit und national

Das Seminar vermittelt einen Ein-und Überblick über die aktuellen maßgeblichen vergaberechtlichen Bestimmungen für Ausschreibungen von Liefer- und Dienstleistungen sowohl unterhalb - als auch oberhalb der Schwellenwerte. Die Seminarteilnehmer werden auf übliche Fallstricke und häufige Fehlerquellen sowohl bei der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen als auch bei der Fertigung von Angeboten hingewiesen.

375
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

Die Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen

Das Seminar vermittelt die gesetzlichen Regelungen und die aktuelle Rechtsprechung, die jeder Praktiker kennen muss, um Planungsleistungen rechtssicher ausschreiben bzw. sich an Vergabeverfahren beteiligen zu können.

375
pro Teilnehmer & Seminar

nur noch wenige Plätze verfügbar

Details & Buchung

Erfolgreich verhandeln – einfache Methoden zur Zielerreichung

Das Seminar gibt Hilfestellungen zur Vermeidung scheinbar unüberwindbarer Hemmnisse sowohl bei der Vertragsanbahnung, als auch in der Auftragsabwicklung.

375
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

HOAI und BGB - Crashkurs für Architekten und Ingenieure

Von der Vertragsanbahnung über die Zielfindungsphase und den Vertragsabschluss bis zur Honorarabrechnung zeigt das Seminar welche Chancen und Fallstricke das Zusammenspiel von neuem BGB 2018 und HOAI 2013 mit sich bringt. Ziel ist es, Architekten- und Ingenieurbüros auch in diesem neuen und ungewohnten Rechtsrahmen zum wirtschaftlichen Erfolg zu führen.

265
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

Korrekte Leistungsbeschreibung – Wie geht das?

Im Seminar werden Ihnen diese Grundregeln und die Anforderungen an eine korrekte und eindeutige Leistungsbeschreibung vorgestellt.

375
pro Teilnehmer & Seminar

nur noch wenige Plätze verfügbar

Details & Buchung

Liefer- und Dienstleistungen klug einkaufen – Ausschreiben nach UVgO und VgV

Schon wieder eine Änderung im Vergaberecht! Nach der Reform 2016 im Oberschwellenbereich folgt nun 2017 mit der UVgO eine Novellierung unterhalb der Schwelle.

375
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

Nachtragsmanagement für den Auftraggeber

Das Seminar befasst sich mit allen Facetten der Nachtragsforderungen der Bauunternehmen. Dabei richtet sich der Blick auch auf die Vorbeugung im Vergabeverfahren und natürlich auf die streitige Abwicklung von Nachträgen während der Bauausführung bzw. während der Abrechnung. Auch die aktuelle Rechtsprechung zu Nachträgen wird dargestellt.

375
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

Professionelle Leistungsbeschreibungen: Einfach, klar und lesefreundlich

Im Seminar arbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an aktuellen Ausschreibungen – gerne auch an eigenen Texten. Du lernst, Verfahren, Dienstleistungen und Ausschreibungsverfahren in klarer und leserorientierter Sprache zu verfassen. Dazu erarbeitest Du Dir einen Textbaukasten mit Musterformulierungen, der Dir nach dem Seminar die Erstellung eines Ausschreibungstextes erleichtert und beschleunigt.

375
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

VOB/A - die Vergabe von Bauleistungen für Einsteiger und Fortgeschrittene - ein Update

Im Rahmen der Vorbereitung eines Ausschreibungsverfahrens von Bauleistungen, insbesondere der Fertigung der Vergabe- und Vertragsunterlagen, hat der Auftraggeber zahlreiche Regelungen des privaten und des öffentlichen Baurechts zu beachten. Das Seminar vermittelt einen Ein-und Überblick über die aktuellen maßgeblichen vergaberechtlichen Bestimmungen für Ausschreibungen von Bauleistungen sowohl unterhalb - als auch oberhalb der Schwellenwerte. Die Seminarteilnehmer werden auf übliche Fallstricke und häufige Fehlerquellen sowohl bei der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen als auch bei der Fertigung von Angeboten hingewiesen.

375
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

Webinar: Alles Wichtige zur neuen VOB 2019

Das aktuelle Webinar zur VOB 2019 zeigt auf, was sich konkret für die Praxis ändert und wie die neuen Vergabevorschriften möglichst effektiv gehandhabt werden können.

209
pro Teilnehmer & Seminar

Details & Buchung

Webinar: Betriebsbedingte Kündigung und Kurzarbeit

Nicht nur in Zeiten von Corona spielen betriebsbedingte Kündigungen und Kurzarbeit eine große Rolle bei Unternehmen. Häufig ist es die einzige Möglichkeit, sich von unliebsamen Mitarbeitern zu trennen. Im Webinar erfährst Du, wie die Instrumente funktionieren und was zu beachten ist.

99
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

Webinar: Die rechtssichere Vergabe von Lieferungen und Leistungen – europaweit und national

Das Webinar stellt Dir die Struktur der Vergabeverordnung vor und vermittelt die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse für deren rechtssichere Anwendung. Berücksichtigt wird insbesondere die aktuelle Spruchpraxis der Nachprüfungsbehörden.

139
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

Webinar: Flexible Arbeitszeitmodelle

Das Webinar zeigt Wege auf, wie mit den verschiedensten Arbeitszeitmodellen auf den aktuellen Trend reagiert werden kann, was man als Arbeitgeber kennen sollte und wie eine praxisnahe Umsetzung aussehen kann.

139
pro Teilnehmer & Seminar

Details & Buchung

Webinar: HOAI und BGB - Crashkurs für Architekten und Ingenieure

Von der Vertragsanbahnung über die Zielfindungsphase und den Vertragsabschluss bis zur Honorarabrechnung zeigt das Webinar welche Chancen und Fallstricke das Zusammenspiel von neuem BGB 2018 und HOAI 2013 mit sich bringt. Ziel ist es, Architekten- und Ingenieurbüros auch in diesem neuen und ungewohnten Rechtsrahmen zum wirtschaftlichen Erfolg zu führen.

169
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

Webinar: Home Office und Mobiles Arbeiten

Das Webinar zeigt relevante rechtliche Punkte auf, die es bei einer Vereinbarung zur „Telearbeit“ zu berücksichtigen gilt. ▶Jetzt anmelden!

139
pro Teilnehmer & Seminar

Details & Buchung

Webinar: Richtig abmahnen und kündigen

Richtig abmahnen und kündigen sind die Grundvoraussetzungen für die erfolgreiche Abwehr einer Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht. Im Webinar zeigen wir Dir, was Du beachten musst und wie Du bei bestimmten Vergehen reagieren musst.

99
pro Teilnehmer & Seminar

Plätze verfügbar

Details & Buchung

Webinar: Verfahrensarten im Unterschwellen- und Oberschwellenbereich

Das Webinar vermittelt einen Überblick über die verschiedenen Verfahrensarten im Ober- sowie Unterschwellenbereich.

99
pro Teilnehmer & Seminar

Details & Buchung

Webinar: Zuwendungsvergaberecht – Wie behalten Zuwendungsempfänger ihre Fördermittel?

Der Umgang mit Fördermitteln – nicht zuletzt im Rahmen der aktuellen EU-Förderperiode (EFRE, ELER, ESF) – ist auch weiterhin an der Tagesordnung. Kaum ein größeres Projekt lässt sich ohne Zuwendung realisieren. Lerne in dem Webinar, wie Du in der vielseitigen Förderlandschaft agierst.

169
pro Teilnehmer & Seminar

nur noch wenige Plätze verfügbar

Details & Buchung

Seminare zum Vergaberecht und Arbeitsrecht

Immer wieder gibt es Änderungen im Vergaberecht. Eine große Reform gab es im April 2016 als das neue EU-Vergaberecht in Kraft getreten ist. Auch im nationalen Bereich kündigen sich grundlegende Änderungen an. Das Arbeitsrecht umfasst alle Gesetze, Verordnungen und sonstige verbindliche Bestimmungen zur unselbstständigen, abhängigen Erwerbstätigkeit. Bei uns kannst Du Dich dazu informieren. Erwirb die notwendigen Kenntnisse zu den neuen Regelungen mithilfe unserer Vergabe- und Arbeitsrecht Seminare. Unser Seminarangebot ist groß. Egal, ob es um rechtliche Probleme bei der eVergabe geht, um die rechtssichere Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen, die Vergabe von Architektur- und Ingenieurleistungen, das Arbeitsrecht oder um das neue Vergaberecht im Unterschwellenbereich – unsere Referenten vermitteln Dir leicht und verständlich, worauf es ankommt! Unsere Seminare sind dabei für Anfänger im Vergabe- und Arbeitsrecht als auch für Profi s geeignet. Worauf der Schwerpunkt des jeweiligen Vergaberecht-Seminars liegt, erfährst Du in der Seminarbeschreibung.

Fragen zu unseren Seminaren und Webinaren?

Wir sind montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr erreichbar.

Tel. +49 351 41093-3409

oder per E-Mail an seminare@evergabe.de