Klärschlammentwässerung für die Kläranlagen Bad Langensalza, Gebesee und Walschleben

Vergabe­nummer
AZV/EU/2022-1
Angebotsfrist
30.09.2022

Am Vergabeverfahren teilnehmen

  • Der Auftraggeber wird sofort automatisch über Ihre Teilnahme am Verfahren informiert.
  • Sie erhalten automatische Benachrichtigungen per E-Mail bei Änderungen der Vergabeunterlagen, Fristverschiebung oder Aufhebung des Verfahrens.
  • Sie können über evergabe.de elektronisch mit dem Auftraggeber kommunizieren.

Vergabeunterlagen ansehen

  • Der Auftraggeber erfährt nicht, dass Sie die Vergabeunterlagen ansehen bzw. herunterladen.
  • Sie erhalten keine Benachrichtigungen bei Änderungen der Vergabeunterlagen, Fristverschiebung oder der Aufhebung des Verfahrens.
  • Sie können mit dem Auftraggeber über evergabe.de keine elektronischen Nachrichten austauschen.