eVergabe.de – Aktuell. Schnell. Einfach.

Passende Aufträge für Ihre Branche automatisch per E-Mail erhalten?

Gewerke/Leistungenändern
  • Alle
Wählen Sie aus 481 klassifizierten Gewerken und Leistungsbereichen
Abbrechen
CPV Codeändern
  • Alle
Ziffern oder Begriffe eingeben, um CPV-Codes zu finden
Abbrechen
Ausführungsortändern
  • Alle
Filtern Sie Ausschreibungen nach dem Ort der Ausführung bzw. Leistung

Abbrechen
Bekanntmachungstypändern
  • Ausschreibung
  • Teilnahmewettbewerb
  • Preisanfrage
  • Vorinformation
  • Berichtigung
  • Aufhebung
Bekanntmachungstyp
Abbrechen
Veröffentlichungändern
  • Beliebiger Zeitraum
Filtern Sie Ausschreibungen nach dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung
Abbrechen
Fristablaufändern
  • Alle
Filtern Sie Ausschreibungen nach dem Ablauf der Angebots- oder Teilnahmefrist
Tagen
Abbrechen
Anzuzeigende Trefferändern
  • Aktuelle Ausschreibungen
Anzuzeigende Treffer
Abbrechen
AuftragSteckbrief

Open house Arzneimittelrabattverträge Certolizumabpegol in 81739 München

Es handelt sich nicht um ein offenes Verfahren, sondern um ein sog. open-house-Modell! Das Formular für das offene Verfahren wird lediglich deshalb verwandt, da kein Formular für das open-house-Modell existiert. Verträge, die im open-house-Modell geschlossen werden, unterfallen mangels Auswahlentscheidung nicht dem Vergaberecht. Eine...

Frist
06.07.2020 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
München
Entfernung
nach Anmelden sichtbar
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Abschluss eines nicht-exklusiven Rabattvertrags zum Wirkstoff Testosteron in 32425 Minden

Frühester Vertragsbeginn ist der 1.9.2018 sofern der unterzeichnete Vertrag und die geforderten Erklärungen bis zum 10.8.2018 bei der unter I.3) benannten Kontaktstelle eingegangen sind. Hierauf bezieht sich die Angabe in IV.2.2). Bei späterem Eingang ist Vertragsbeginn der jeweils 1. des Monats, der auf den Monat des Eingangs des...

Frist
05.07.2020 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Aachen, Augsburg, Eschwege, Hannover, Heinsberg, Kassel, Künzelsau, Minden
Entfernung
nach Anmelden sichtbar
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung - Wirkstoff Lidocain Dafo in 20097 Hamburg

§ 130a Abs. 8 SGB V ermöglicht den Krankenkassen und pharmazeutischen Unternehmen, Rahmenrabattverträge über die zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen abzugebenden Arzneimittel zu schließen. In Hinblick auf die dafür einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zur Vergabe öffentlicher Aufträge, findet ein regelmäßiger Prozess wirkstoffbezogener,...

Frist
05.07.2020 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hamburg
Entfernung
nach Anmelden sichtbar
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung - Wirkstoff Amlodipin/Olmesartan in 20097 Hamburg

§ 130a Abs. 8 SGB V ermöglicht den Krankenkassen und pharmazeutischen Unternehmen, Rahmenrabattverträge über die zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen abzugebenden Arzneimittel zu schließen. In Hinblick auf die dafür einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zur Vergabe öffentlicher Aufträge, findet ein regelmäßiger Prozess wirkstoffbezogener,...

Frist
05.07.2020 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hamburg
Entfernung
nach Anmelden sichtbar
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Arzneimittel Wirkstoff Olanzapin embonat in 22305 Hamburg

Die TK verfolgt das Ziel, mit allen geeigneten pharmazeutischen Unternehmern Rabattverträge nach § 130a Abs. 8 SGB V über den Wirkstoff Olanzapin embonat zu schließen. Der Vertragsschluss erfolgt im Rahmen des Open-House-Verfahrens der TK: Individuelle Verhandlungen über Vertragsinhalte werden nicht geführt, es gelten einheitliche Konditionen....

Frist
31.03.2020 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hamburg
Entfernung
nach Anmelden sichtbar
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung - Wirkstoff Capsaicin Dafo in 20097 Hamburg

§ 130a Abs. 8 SGB V ermöglicht den Krankenkassen und pharmazeutischen Unternehmen, Rahmenrabattverträge über die zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen abzugebenden Arzneimittel zu schließen. In Hinblick auf die dafür einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zur Vergabe öffentlicher Aufträge, findet ein regelmäßiger Prozess wirkstoffbezogener,...

Frist
05.07.2020 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hamburg
Entfernung
nach Anmelden sichtbar
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung - Wirkstoff Fosamprenavir in 20097 Hamburg

§ 130a Absatz 8 SGB V ermöglicht den Krankenkassen und pharmazeutischen Unternehmen, Rahmenrabattverträge über die zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen abzugebenden Arzneimittel zuschließen. In Hinblick auf die dafür einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zur Vergabe öffentlicher Aufträge, findet ein regelmäßiger Prozess wirkstoffbezogener,...

Frist
05.07.2020 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hamburg
Entfernung
nach Anmelden sichtbar
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung - Wirkstoff Fluvastatin in 20097 Hamburg

§ 130a Abs. 8 SGB V ermöglicht den Krankenkassen und pharmazeutischen Unternehmen, Rahmenrabattverträge über die zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen abzugebenden Arzneimittel zu schließen. In Hinblick auf die dafür einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zur Vergabe öffentlicher Aufträge, findet ein regelmäßiger Prozess wirkstoffbezogener,...

Frist
05.07.2020 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hamburg
Entfernung
nach Anmelden sichtbar
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung - Wirkstoff Levomepromazin in 20097 Hamburg

§ 130a Abs. 8 SGB V ermöglicht den Krankenkassen und pharmazeutischen Unternehmen, Rahmenrabattverträge über die zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen abzugebenden Arzneimittel zu schließen. In Hinblick auf die dafür einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zur Vergabe öffentlicher Aufträge, findet ein regelmäßiger Prozess wirkstoffbezogener,...

Frist
05.07.2020 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hamburg
Entfernung
nach Anmelden sichtbar
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Abschluss einer nicht-exklusiven Rabattvereinbarung - Wirkstoff Lidocain Dafo in 20097 Hamburg

§ 130a Abs. 8 SGB V ermöglicht den Krankenkassen und pharmazeutischen Unternehmen, Rahmenrabattverträge über die zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen abzugebenden Arzneimittel zu schließen. In Hinblick auf die dafür einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zur Vergabe öffentlicher Aufträge, findet ein regelmäßiger Prozess wirkstoffbezogener,...

Frist
05.07.2020 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hamburg
Entfernung
nach Anmelden sichtbar
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar
Details anzeigen
nach oben