eVergabe.de

Elektronische Vergabe für
Wissenschaft und Forschung

Bildungs- und Forschungseinrichtungen schreiben ihre Aufträge mit evergabe.de aus und finden auch aktuelle Aufträge zu Studien, Forschungs- und Entwicklungsprojekten.

 

Jetzt kostenfrei registrieren

Exzellenz für die Ausschreibung

Der Neubau auf dem Campus, komplette Laborausstattung oder eine Konzession für die Mensa. Der vielfältige Hochschul- und Forschungsbedarf will sachgerecht gedeckt werden. evergabe.de bietet hierfür alle Tools und die nötige fachliche Unterstützung. Unsere Lösungen sind flexibel und eignen sich für verschiedene Organisationsstrukturen, einschließlich der Einbindung externer Partner.

Eine Integration des Beschaffungsprozesses mit SAP-Anbindung, DMS etc. ist praxiserprobt, meist aber nicht der Beginn der Digitalisierung, sondern das Finale.

Entscheide, wie weit die Digitalisierung gehen soll

evergabe.de bietet verschiedene Lösungen, sodass jeder Auftraggeber und jede Vergabestelle ihren Vergabealltag optimal gestalten kann.

evergabe
Basic

Webbasiert.
Flexibel.
Sofort nutzbar.

0,00
ab
unbefristet
Monatlich zahlen
Jährlich zahlen20% sparen
1 Nutzer

Basic-Leistungen:
  • Öffentliche und beschränkte Vergabeverfahren 
  • EU-weit und national
  • Bekanntmachungsformulare
  • Unbegrenzt viele Vergabeverfahren
  • Kostenfreie Teilnahme für Bieter
  • elektronische Angebotsabgabe und Bieterkommunikation
  • verschiedene Veröffentlichungsschnittstellen
  • Hinterlegen von Adressen, Dokumenten + Mustertexten
evergabe
Pro

Komfortabel.
Perfekt für kleine Teams.
Innovativ.

 
32,60 /Monat
39,10 /Monat
ab
berechnet mit 469,20 EUR 391,20 EUR/Jahr
monatlich in Rechnung gestellt
Monatlich zahlen
Jährlich zahlen20% sparen
1–3 Nutzer

Alle Basic-Leistungen, plus:
  • Profi-Auftragssuche mit allen Suchkriterien
  • Inklusive Abruf aller Bekanntmachungen
  • Unbegrenzt Suchprofile speichern
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Ausschreibungen
  • Arbeiten im Team mit bis zu 3 Mitarbeitern oder externen Partnern
  • Rechte und Rollen mit Vertreterregelung
  • Vier-Augen-Prinzip bei Angebotsöffnung
  • VergStatVO-Schnittstelle
  • Komfortable Druckfunktionen
evergabe
Manager

Umfassend.
Prozessunterstützung.
Medienbruchfrei.

69,00
ab
pro Monat
Monatlich zahlen
Jährlich zahlen20% sparen
je Nutzer

Alle Pro-Leistungen, plus:
  • Formularerstellung aus VHB, HVA, SektVO
  • Abbildung Landesrecht**
  • Abbildung von Genehmigungsworkflows
  • komfortable Verfahrensassistenten
  • Preisanfragen und Nachtragsverwaltung
  • Erfassung von Angeboten in Papierform
  • Elektronische Prüfung und Wertung der Angebote
  • Preisspiegel (GAEB, AI LV)
  • Vergabedokumentation und elektronische Vergabeakte
  • Generierung von Berichten
evergabe
Manager individuell

Alles was man brauchen kann plus Beratung zu fairen Konditionen

Auf Anfrage
ab 5 Nutzer
Monatlich zahlen
Jährlich zahlen20% sparen
versch. Lizenzierungsmodelle
sind möglich

Webbasiert.
Flexibel.
Sofort nutzbar.

0,00
ab
unbefristet
Monatlich zahlen
Jährlich zahlen20% sparen
1 Nutzer

Basic-Leistungen:
  • Öffentliche und beschränkte Vergabeverfahren 
  • EU-weit und national
  • Bekanntmachungsformulare
  • Unbegrenzt viele Vergabeverfahren
  • Kostenfreie Teilnahme für Bieter
  • elektronische Angebotsabgabe und Bieterkommunikation
  • verschiedene Veröffentlichungsschnittstellen
  • Hinterlegen von Adressen, Dokumenten + Mustertexten

Komfortabel.
Perfekt für kleine Teams.
Innovativ.

 
32,60 /Monat
39,10 /Monat
ab
berechnet mit 469,20 EUR 391,20 EUR/Jahr
monatlich in Rechnung gestellt
Monatlich zahlen
Jährlich zahlen20% sparen
1–3 Nutzer

Alle Basic-Leistungen, plus:
  • Profi-Auftragssuche mit allen Suchkriterien
  • Inklusive Abruf aller Bekanntmachungen
  • Unbegrenzt Suchprofile speichern
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Ausschreibungen
  • Arbeiten im Team mit bis zu 3 Mitarbeitern oder externen Partnern
  • Rechte und Rollen mit Vertreterregelung
  • Vier-Augen-Prinzip bei Angebotsöffnung
  • VergStatVO-Schnittstelle
  • Komfortable Druckfunktionen

Umfassend.
Prozessunterstützung.
Medienbruchfrei.

69,00
ab
pro Monat
Monatlich zahlen
Jährlich zahlen20% sparen
je Nutzer

Alle Pro-Leistungen, plus:
  • Formularerstellung aus VHB, HVA, SektVO
  • Abbildung Landesrecht**
  • Abbildung von Genehmigungsworkflows
  • komfortable Verfahrensassistenten
  • Preisanfragen und Nachtragsverwaltung
  • Erfassung von Angeboten in Papierform
  • Elektronische Prüfung und Wertung der Angebote
  • Preisspiegel (GAEB, AI LV)
  • Vergabedokumentation und elektronische Vergabeakte
  • Generierung von Berichten

Alles was man brauchen kann plus Beratung zu fairen Konditionen

Auf Anfrage
ab 5 Nutzer
Monatlich zahlen
Jährlich zahlen20% sparen
versch. Lizenzierungsmodelle
sind möglich
Alle Preise zzgl. MwSt.

Die digitale Auftragsvergabe

  • Angepasstes Vergabemanagement
  • Unterstützung nach aktuellem Vergaberecht
  • National und europaweit ausschreiben
  • Bieterkreise vergrößern
  • Mit internen und externen Kollegen zusammenarbeiten
  • Rollen und Rechte mit Vertreterregelung
  • Finde den richtigen Einstieg ins Beschaffungswesen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

> 250.000

Ausschreibungsinformationen pro Jahr

 

> 130.000

Potenzielle Auftragnehmer

 

Webinare für Mitarbeiter von Bildungs- und Forschungseinrichtungen

Das sind unsere Empfehlungen für Dich. Profitiere von unserem Expertenwissen und mache Dich fit für den Vergabealltag.

Die Referenten von evergabe.de bringen die wichtigsten Paragraphen und Vergabevorschriften in Dein Büro. Sie stehen Dir Rede und Antwort, geben dir Praxistipps und nützliches Wissen mit an die Hand. Mit Schulungen für Bildungs- und Forschungseinrichtungen von A wie Ausschreibung bis Z wie Zuschlag unterstützen wir Dich und Deine Kollegen für Vergabeverfahren aller Art.

Gut geplant, richtig durchdacht und
noch besser umgesetzt

Für gute und verlässliche Ergebnisse muss eine Forschung in erster Linie objektiv, formal genau, valide und aussagekräftig sein. Auch Prozessentwicklungen oder Gerätschaften müssen gut geplant, richtig durchdacht und noch besser umgesetzt sein. Bildungs- und Forschungseinrichtungen haben verschiedene Schwerpunkte und die damit einhergehenden Projekte unterschiedliche Dreh- und Angelpunkte. Bedürfnisse ermitteln, Ist- und Soll-Zustände beurteilen, Methoden aller Art vergleichen und entwickeln und entsprechende Konzepte erstellen. Bildungs- und Forschungseinrichtungen schließen Wissenslücken von großen und kleinen Unternehmen.

Um im nationalen und globalen Innovationswettlauf mitzuhalten setzen Unternehmen auf Kooperationen mit Bildung- und Forschungseinrichtungen. Denn die Zusammenarbeit von und mit Forschungspartner zu innovativen Produkten und Verfahren werden mit Zuschüssen unterstützt.

eVergabe.de