Ermittlung und Bewertung sowie Vergrämung, Fang und Entnahme auffälliger Wölfe im Land Brandenburg in 14476 Potsdam

Öffentliche Ausschreibung nach UVgO (National)

Vergabe-ID: 2418543

Auftrag­geber
Ausschreibung freischalten
Ausführungsfrist
Ausschreibung freischalten
Angebotsfrist
30.06.2021 08:00 UhrTermin in Kalender eintragen

Ausgeschriebene Leistung:

Mit der Ausbreitung des Wolfes kommt es immer wieder zu Konflikten mit der Bevölkerung. Um diese abzuwenden, ist es erforderlich, auftretende Konflikte zu analysieren und im Bedarfsfall Maßnahmen zur Abwendung von Gefahren umzusetzen. Das LfU ist im Rahmen der Brandenburgischen Wolfsverordnung für diese Aufgabe zuständig. Zur Umsetzung dieser...

  1. Potsdam Seeburger Chaussee 2
    14476 Potsdam, Brandenburg

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bekanntmachungs-ID: 2934209

Ausschreibung freischalten

Veröffentlichung der Bekanntmachung auf evergabe.de vom 10.06.2021 bis 30.06.2021

Merken Drucken PDF Weiterleiten


Persönliche Notiz

Vergabeunterlagen

Nach Freischaltung der Ausschreibung lesen Sie hier, wo Sie die Vergabeunterlagen anfordern können.