KWM 6 - 14, Lichtwerk; VE 390 - Metallrestaurierung Schaltzentrale und Tor in 01067 Dresden

Offenes Verfahren nach VOB/A (EU-weit)

Vergabe-ID: 2402483

Auftrag­geber
DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH
Ausführungsfrist
Angebotsfrist
31.05.2021 10:00 UhrTermin in Kalender eintragen

Ausgeschriebene Leistung:

Das zu sanierende Gebäude KWM 6-14 befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Kraftwerk Mitte, in 01067 Dresden. Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1895 und wurde für den Betrieb von elektrischen Schaltanlagen errichtet. Seit 1996 ist das Gebäude ungenutzt. Das Gebäude besitzt ein Kellergeschoss, Erdgeschoss und 6 Obergeschosse (3.- 6. OG im Abspannturm). Das oberste Geschoss befindet sich ca. 23 m über Gelände. Das Gebäude ist überwiegend aus massivem Vollziegelmauerwerk hergestellt, die Decken wurden aus Stahlbeton gefertigt. Das Gelände liegt zwischen der Könneritzstraße, der Schweriner Straße, dem Wettiner Platz, der Alfred-Althus Straße und der Ehrlichstraße. Die Arbeiten erfolgen parallel zu Leistungen anderer Baugewerke auf dem Gelände. - 300 St. Glasscheiben Lichtdecke aufarbeiten, - 120 St. Glasscheiben Lichtdecke neu liefern, - 1 200 m Stahlkonstruktion Lichtdecke aufarbeiten, - 15 St. RWA Elemente herstellen, - 150 m2 Schaltschränke aufarbeiten, - Umbauarbeiten an Schaltschränken, - 3 St. Holz- Glas Türen aufarbeiten, - Historischen Schreibtisch aus Holz und Schaltpult aus Metall und Stein aufarbeiten, - Tor der Kranhalle aufarbeiten, Abmessung B 680 cm H 980 cm, - Balkon am Abspannturm aufarbeiten B 1570 cm T 310 cm, - Portalkran konservieren Tragkraft 65.000 kg, - Spindeltreppe und Podest aufarbeiten, - Tore 4-flgl und 6-flgl. aufarbeiten B 360-520 cm H 400-560 cm, - Öltank konservieren, - Aufarbeitung von div. Installationen.

  1. Dresden Kraftwerk Mitte 6-14
    01067 Dresden, Sachsen

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bekanntmachungs-ID: 2911077

PDF-Datei herunterladen

Veröffentlichung der Bekanntmachung auf evergabe.de vom 04.05.2021 bis 31.05.2021

Merken Drucken PDF Weiterleiten


Persönliche Notiz

Vergabeunterlagen

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang zur Verfügung unter: Bitte hier klicken