eVergabe.de – Aktuell. Schnell. Einfach.

Lieferung von Verpackungsmaterial und Hygieneerzeugnissen in 18055 Rostock

EU-Auftragsbekanntmachung (EU-weit)

Vergabe-ID: 2080700

Auftraggeber
Studierendenwerk Rostock-Wismar
Ausführungsfrist
Termin in Kalender eintragenVon 01.08.2019 bis 31.07.2021; Nach zwei Jahren ist eine zweimalige Verlängerung jeweils um ein weiteres Jahr möglich.
Angebotsfrist
11.06.2019 09:00 Uhr
Angebote nur in elektronischer Form zulässig

Ausgeschriebene Leistung:

Lieferung von Verpackungsmaterial und Hygieneerzeugnissen für die Studenten- und Studierendenwerke der Einkaufskooperation Ost in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt
  1. Rostock
    18055 Rostock, Mecklenburg-Vorpommern

Bekanntmachungs-ID: 2486275

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name und Adressen: Offizielle Bezeichnung: Studierendenwerk Rostock-Wismar; Nationale Identifikationsnummer: nicht angegeben; Postanschrift: St.-Georg-Str. 104-107; Ort: Rostock; NUTS-Code: DE8; Postleitzahl: 18055; Land: Deutschland; Kontaktstelle(n): Vergabestelle Frau Glitza; Telefon: +49 3814592905; E-Mail: a.glitza@stw-rw.de; Fax: nicht angegeben; Internet-Adresse(n): Hauptadresse: www.stw-rw.de; Adresse des Beschafferprofils: nicht angegeben; Offizielle Bezeichnung: Studentenwerk Halle; Nationale Identifikationsnummer: nicht angegeben; Postanschrift: Wolfgang-Langenbeck-Straße 5; Ort: Halle (Saale); NUTS-Code: DEE; Postleitzahl: 06120; Land: Deutschland; Kontaktstelle(n): Herr Zörner; Telefon: +49 345684744234; E-Mail: Zoerner@studentenwerk-halle.de; Fax: nicht angegeben; Internet-Adresse(n): Hauptadresse: www.studentenwerk-halle.de; Adresse des Beschafferprofils: nicht angegeben; Offizielle Bezeichnung: Studentenwerk Thüringen; Nationale Identifikationsnummer: nicht angegeben; Postanschrift: Nordhäuser Straße 63; Ort: Erfurt; NUTS-Code: DEG0; Postleitzahl: 99089; Land: Deutschland; Kontaktstelle(n): Zentraler Einkauf, Herr Simmen; Telefon: +49 3617371892; E-Mail: einkauf@stw-thueringen.de; Fax: nicht angegeben; Internet-Adresse(n): Hauptadresse: www.stw-thueringen.de; Adresse des Beschafferprofils: nicht angegeben; Offizielle Bezeichnung: Studentenwerk Dresden; Nationale Identifikationsnummer: nicht angegeben; Postanschrift: Fritz-Löffler-Straße 18; Ort: Dresden; NUTS-Code: DED; Postleitzahl: 01069; Land: Deutschland; Kontaktstelle(n): Frau Hörold; Telefon: +49 3514697723; E-Mail: Katharina.Hoerold@swdd.tu-dresden.de; Fax: nicht angegeben; Internet-Adresse(n): Hauptadresse: www.studentenwerk-dresden.de; Adresse des Beschafferprofils: nicht angegeben; Offizielle Bezeichnung: Studentenwerk Leipzig; Nationale Identifikationsnummer: nicht angegeben; Postanschrift: Goethestraße 6; Ort: Leipzig; NUTS-Code: DED; Postleitzahl: 04109; Land: Deutschland; Kontaktstelle(n): Herr Költzsch; Telefon: +49 3419659682; E-Mail: koeltzsch@studentenwerk-leipzig.de; Fax: nicht angegeben; Internet-Adresse(n): Hauptadresse: www.studentenwerk-leipzig.de; Adresse des Beschafferprofils: nicht angegeben; Offizielle Bezeichnung: Studentenwerk Chemnitz-Zwickau; Nationale Identifikationsnummer: nicht angegeben; Postanschrift: Thüringer Weg 3; Ort: Chemnitz; NUTS-Code: DED; Postleitzahl: 09126; Land: Deutschland; Kontaktstelle(n): Frau Herzig; Telefon: +49 3715628632; E-Mail: catrin.herzig@swcz.de; Fax: nicht angegeben; Internet-Adresse(n): Hauptadresse: www.swcz.de; Adresse des Beschafferprofils: nicht angegeben; Offizielle Bezeichnung: Studentenwerk Freiberg; Nationale Identifikationsnummer: nicht angegeben; Postanschrift: Agricolastraße 14/16; Ort: Freiberg; NUTS-Code: DED; Postleitzahl: 09599; Land: Deutschland; Kontaktstelle(n): Frau Puschmann; Telefon: +49 3731383434; E-Mail: Daniela.Puschmann@swf.tu-freiberg.de; Fax: nicht angegeben; Internet-Adresse(n): Hauptadresse: www.studentenwerk-freiberg.de; Adresse des Beschafferprofils: nicht angegeben; Offizielle Bezeichnung: Studentenwerk Frankfurt Oder; Nationale Identifikationsnummer: nicht angegeben; Postanschrift: Paul-Feldner-Straße 8; Ort: Frankfurt Oder; NUTS-Code: DE4; Postleitzahl: 15230; Land: Deutschland; Kontaktstelle(n): Herr Richter; Telefon: +49 3355650934; E-Mail: VERPFLEGUNG@studentenwerk-frankfurt.de; Fax: nicht angegeben; Internet-Adresse(n): Hauptadresse: www.Studentenwerk-Frankfurt.de; Adresse des Beschafferprofils: nicht angegeben; Offizielle Bezeichnung: Studentenwerk Greifswald; Nationale Identifikationsnummer: nicht angegeben; Postanschrift: Fleischmannstraße 40; Ort: Greifswald; NUTS-Code: DE8; Postleitzahl: 17489; Land: Deutschland; Kontaktstelle(n): Frau Bothe; Telefon: +49 3834861764; E-Mail: bothe@stw-greifswald.de; Fax: nicht angegeben; Internet-Adresse(n): Hauptadresse: www.stw-greifswald.de; Adresse des Beschafferprofils: nicht angegeben; Offizielle Bezeichnung: Studentenwerk Magdeburg; Nationale Identifikationsnummer: nicht angegeben; Postanschrift: Hohepfortestr. 25; Ort: Magdeburg; NUTS-Code: DEE; Postleitzahl: 39106; Land: Deutschland; Kontaktstelle(n): Herr Hebold; Telefon: +49 39167-12969; E-Mail: erik.hebold@studentenwerk-magdeburg.de; Fax: nicht angegeben; Internet-Adresse(n): Hauptadresse: www.studentenwerk-magdeburg.de; Adresse des Beschafferprofils: nicht angegeben
I.2) Gemeinsame Beschaffung: Der Auftrag betrifft eine gemeinsame Beschaffung. Im Falle einer gemeinsamen Beschaffung, an der verschiedene Länder beteiligt sind - geltendes nationales Beschaffungsrecht: nicht angegeben
I.3) Kommunikation: Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.evergabe.de/unterlagen/2080700/zustellweg-auswaehlen. Weitere Auskünfte erteilt folgende Kontaktstelle: Offizielle Bezeichnung: Studierendenwerk Rostock-Wismar; Nationale Identifikationsnummer: nicht angegeben; Postanschrift: St.-Georg-Str. 104-107; Ort: Rostock; NUTS-Code: DE8; Postleitzahl: 18055; Land: Deutschland; Kontaktstelle(n): Vergabestelle Frau Glitza; Telefon: +49 3814592905; E-Mail: a.glitza@stw-rw.de; Fax: nicht angegeben; Internet-Adresse(n): Hauptadresse: www.stw-rw.de; Adresse des Beschafferprofils: nicht angegeben. Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via https://www.evergabe.de an die oben genannten Kontaktstellen.
I.4) Art des öffentlichen Auftraggebers: Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5) Haupttätigkeiten: Sozialwesen
Abschnitt II: Gegenstand
II.1) Umfang der Beschaffung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags: Lieferung von Verpackungsmaterial und Hygieneerzeugnissen; Referenznummer der Bekanntmachung: EK-Ost 19/06
II.1.2) CPV-Code Hauptteil: 33772000; CPV-Code Zusatzteil:
II.1.3) Art des Auftrags: Lieferauftrag
II.1.4) Kurze Beschreibung: Lieferung von Verpackungsmaterial und Hygieneerzeugnissen für die Studenten- und Studierendenwerke der Einkaufskooperation Ost in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt
II.1.5) Geschätzter Gesamtwert: Wert ohne MwSt.: 725000,00 EUR
II.1.6) Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2) Beschreibung
II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Los-Nr.: entfällt
II.2.2) CPV-Code Hauptteil: 33760000; CPV-Code Zusatzteil: ; CPV-Code Hauptteil: 33770000; CPV-Code Zusatzteil: ; CPV-Code Hauptteil: 33741200; CPV-Code Zusatzteil:
II.2.3) NUTS-Codes: DE; Hauptort der Ausführung: Offizielle Bezeichnung: gemäß Lieferstellenverzeichnis; Postleitzahl: 18055; Ort: Rostock; Land: Deutschland
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Lieferung von Verpackungsmaterial und Hygieneerzeugnissen für die Mensen und Cafeterien der Studenten- und Studierendenwerkes der Einkaufskooperation Ost in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt
II.2.5) Zuschlagskriterien: Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium, alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt.
II.2.6) Geschätzter Wert ohne MwSt.: 725000,00 EUR
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems: Beginn: 01.08.2019 / Ende: 31.07.2021; Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja; Beschreibung der Verlängerungen: Nach zwei Jahren ist eine zweimalige Verlängerung jeweils um ein weiteres Jahr möglich.
II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden: entfällt
II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11) Angaben zu Optionen: Optionen: nein
II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen: entfällt
II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein; Projektnummer oder -referenz:
II.2.14 Zusätzliche Angaben:
Abschnitt III - Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
III.1) Teilnahmebedingungen
III.1.1) Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister: Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen: Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE)
III.1.2) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit: Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3) Technische und berufliche Leistungsfähigkeit: Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5) Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen: entfällt
III.2) Bedingungen für den Auftrag
III.2.1) Angaben zu einem besonderen Berufsstand (nur für Dienstleistungsaufträge): entfällt
III.2.2) Bedingungen für die Ausführung des Auftrags: nicht angegeben
III.2.3) Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind: entfällt
Abschnitt IV Verfahren
IV.1) Beschreibung
IV.1.1) Verfahrensart: Offenes Verfahren. Beschleunigtes Verfahren: nein
IV.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem: Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer.
IV.1.4) Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs: entfällt
IV.1.6) Angaben zur elektronischen Auktion: Eine elektronische Auktion wird durchgeführt: nein;
IV.1.8) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA): Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2) Verwaltungsangaben
IV.2.1) Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren: nicht angegeben
IV.2.2) Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge: Tag: 11.06.2019; Ortszeit: 09:00
IV.2.3) Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber: nicht angegeben
IV.2.4) Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können: Deutsch
IV.2.6) Bindefrist des Angebots: Das Angebot muss gültig bleiben bis: 31.07.2019.
IV.2.7) Bedingungen für die Öffnung der Angebote: Tag: 11.06.2019; Ortszeit: 10:00, Ort: Studierendenwerk Rostock-Wismar, St.-Georg-Str. 104-107, 18055 Rostock; Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren: keine Personen zugelassen
Abschnitt VI Weitere Angaben
VI.1) Angaben zur Wiederkehr des Auftrags: Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein; Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen: nicht angegeben
VI.2) Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen: Aufträge werden elektronisch erteilt
VI.3) Zusätzliche Angaben: entfällt
VI.4) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren: Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Landes Mecklenburg-Vorpommern bei dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit; Postanschrift: Johannes-Stelling-Straße 14; Ort: Schwerin; Postleitzahl: 19053; Land: Deutschland; E-Mail: vergabekammer@wm.mv-regierung.de; Telefon: +49 385-5885165; Internet-Adresse: nicht angegeben; Fax: +49 385-5884855817
VI.4.3) Einlegung von Rechtsbehelfen: Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:
VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung: 09.05.2019

Kennzeichen: 061330003 Veröffentlichung der Ausschreibung auf eVergabe.de vom 13.05.2019 bis 11.06.2019

Drucken PDF

Persönliche Notiz

Am Verfahren teilnehmen
Am Verfahren teilnehmen
nach oben