Sanierung Gebäudehülle, Grenzstraße 2a/b - Los 3 - Balkone in 09376 Oelsnitz/Erzgeb.

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A (National)

Vergabe-ID: 2371308

Auftrag­geber
Wohnungsbaugesellschaft mbH Oelsnitz/ Erzgeb.
Ausführungsfrist
vom 26.04.2021 bis 31.08.2021Termin in Kalender eintragen
Angebotsfrist
22.03.2021 13:30 Uhr

Ausgeschriebene Leistung:

Errichtung von Balkonanlagen: ; Vorstellbalkone als dreigeschossige Balkonanlage mit Überdachung, Geländer, Übergangsbleche, Wandanschlüsse,; 4 Anlagen mit insgesamt 12 Balkone.; Erstellung einer Statik, Erstellung eines Fundamentplan, Abnahme der Baugrubensohle durch einen Sachverständigen

  1. Oelsnitz/Erzgeb. Grenzstraße 2a/b
    09376 Oelsnitz/Erzgeb., Sachsen

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bekanntmachungs-ID: 2866618

a) Auftraggeber: Offizielle Bezeichnung: Wohnungsbaugesellschaft mbH Oelsnitz/ Erzgeb.; Straße, Hausnummer: August-Bebel- Str. 16; Postleitzahl: 09376; Ort: Oelsnitz/ Erzgeb.; Land: DE; Telefon: +49 37298-3380; Fax: +49 37298-338190; Internet-Adresse: www.wgo-oelsnitz-erzgebirge.de; E-Mail: info@wgo-oelsnitz-erzgebirge.de
b) Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
c) Angebote können nur schriftlich abgegeben werden.
d) Art des Auftrages: Sanierung Gebäudehülle - Los 3 Balkone
e) Ort(e) der Ausführung: Offizielle Bezeichnung: Mehrfamilienhaus mit zwei Eingängen; Straße, Hausnummer: Grenzstraße 2a/b; Postleitzahl: 09376; Ort: Oelsnitz/Erzgeb.; Land: DE
f) Art und Umfang der Leistung: Errichtung von Balkonanlagen:
Vorstellbalkone als dreigeschossige Balkonanlage mit Überdachung, Geländer, Übergangsbleche, Wandanschlüsse,
4 Anlagen mit insgesamt 12 Balkone.
Erstellung einer Statik, Erstellung eines Fundamentplan, Abnahme der Baugrubensohle durch einen Sachverständigen
g) Es werden keine Planungsleistungen gefordert
h) Aufteilung in mehrere Lose: nein
i) Ausführungsfristen: Beginn: 26.04.2021, Ende: 31.08.2021
j) Gegebenenfalls Angaben nach § 8 Absatz 2 Nummer 3 zur Nichtzulassung von Nebenangeboten: Entfällt, da Nebenangebote zugelassen sind.
k) Gegebenenfalls Angaben nach § 8 Absatz 2 Nummer 4 zur Nichtzulassung der Abgabe mehrerer Hauptangebote: Die Abgabe mehrerer Hauptangebote ist nicht zugelassen. Nebenangebote sind nur für die Gesamtleistung in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen.
Pauschalangebote sind nicht zugelassen.
l) Stelle, bei der die Vergabeunterlagen angefordert werden können: Die Vergabeunterlagen werden auf der Vergabeplattform evergabe.de bereitgestellt. Ein unentgeltlicher Abruf ohne Registrierung ist möglich unter https://www.evergabe.de/unterlagen/2371308/zustellweg-auswaehlen.
m) Kosten für Vervielfältigungen der Vergabeunterlagen: entfällt
n) entfällt
o) Frist für den Eingang der Angebote: 22.03.2021, 13:30 Uhr; Bindefrist: 31.08.2021
p) Angebote sind schriftlich (Papierform) zu richten an: siehe Buchstabe a).
q) Angebote sind abzufassen in: Deutsch
r) Zuschlagskriterien, sofern diese nicht in den Vergabeunterlagen genannt werden und gegebenenfalls deren Gewichtung: Kostenhöhe, Nachweis der Kapazitäten für fristgerechte Ausführung
s) Eröffnungstermin: Datum: 22.03.2021, 13:30 Uhr; Ort: WGO mbH, August-Bebel-Straße 16, 09376 Oelsnitz/Erzgeb., DG-Konferenzraum; Personen, die anwesend sein dürfen: Bieter und Ihre Bevollmächtigten
t) Sicherheiten: Für die Erfüllung sämtlicher Pflichten aus dem Vertrag ist eine Sicherheit in Höhe von 5% der Auftragssumme zu leisten. Es werden nur Sicherheiten eines in der EU zugelassenen Kreditinstituts angenommen. Gewährleistungssicherheit in Höhe von 3% der Schlussrechnungssumme.
u) Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen: Abschlags- und Schlusszahlungen nach VOB
v) Rechtsform einer Bietergemeinschaft: nicht angegeben
w) Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung: Präqualifizierte Unternehmen führen Nachweis der Eignung durch Eintrag in das Präqualifikationsverzeichnis. Nicht präqualifizierte Unternehmen führen vorläufigen Nachweis durch Vorlage des Formblattes "Eigenerklärung zur Eignung".
x) Vergabenachprüfstelle: Offizielle Bezeichnung: Stadtverwaltung Oelsnitz/ Erzgeb.; Straße, Hausnummer: Rathausplatz 1; Postleitzahl: 09376; Ort: Oelsnitz/ Erzgeb.; Land: DE; Internet-Adresse: www.oelsnitz-erzgeb.de; E-Mail: info@oelsnitz-erzgeb.de

Veröffentlichung der Bekanntmachung auf evergabe.de vom 23.02.2021 bis 22.03.2021