nach unten
eVergabe.de

Ausschreibungen für Personenbeförderung

Passende Aufträge für Ihre Branche automatisch per E-Mail erhalten?

Gewerke/Leistungenändern
  • Transporte (Personen)
Wählen Sie aus 478 klassifizierten Gewerken und Leistungsbereichen
Abbrechen
CPV Codeändern
  • Alle
Ziffern oder Begriffe eingeben, um CPV-Codes zu finden Profi
Abbrechen
Ausführungsortändern
  • Alle
Filtern Sie Ausschreibungen nach dem Ort der Ausführung bzw. Leistung

Abbrechen
Bekanntmachungstypändern
  • Alle
Bekanntmachungstyp
Abbrechen
Veröffentlichungändern
  • Beliebiger Zeitraum
Filtern Sie Ausschreibungen nach dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung
Profi
Abbrechen
Fristablaufändern
  • Alle
Filtern Sie Ausschreibungen nach dem Ablauf der Angebots- oder Teilnahmefrist Profi
Tagen
Abbrechen
Anzuzeigende Trefferändern
  • Aktuelle Ausschreibungen
Anzuzeigende Treffer
Abbrechen
Ihre Suche

×Transporte (Personen)

57 Ausschreibungen
AuftragSteckbrief

Personenbeförderung im Schienenpersonennahverkehr in 45879 Gelsenkirchen

Verkehrsdurchführung für die Allgemeinheit: Personenbeförderung im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) zum Betrieb der Linie RE14 (Essen-Steele Dorsten Borken / Coesfeld) für den Zeitraum vom Fahrplanwechsel im Dezember 2021 bis zum Fahrplanwechsel im Dezember 2025.

Frist
09.11.2018 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Gelsenkirchen
Entfernung
-
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Lern- und Sportcamps (Schülercamps) in 04425 Taucha

Der Auftraggeber führt jährlich 1-2 (je nach Bedarf) Lern- und Sportcamps (Schülercamps) für bis zu jeweils maximal 45 Kinder und Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren durch. Bis zu 21 erwachsene Referenten und Betreuer begleiten den jeweiligen Kurs. Zur Durchführung dieser Veranstaltungen bedarf es externer Kapazitäten hinsichtlich der...

Frist
ohne Frist
Ausführungsort
Taucha
Entfernung
-
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar
Landingpage cta

Komfortabel nach Ausschreibungen suchen
und eigene Aufträge vergeben

Erstellen Sie Ihr kostenloses eVergabe.de-Konto

Die Personenbeförderung-Ausschreibungen auf eVergabe.de sind tagesaktuell.

Verfeinern Sie die Trefferliste mit den Filtern links.

Beförderung von Schülern in 06132 Halle

Rahmenvereinbarung Beförderung für Schüler mit Behinderungen in der Stadt Halle (Saale) vom Wohnort zur Schule für Geistigbehinderte "Astrid Lindgren", 1. Förderschule für Geistigbehinderte: "Astrid Lindgren", August-Lamprecht-Str. 15, 06132 Halle (Saale); Schüler: im Durchschnitt im Schuljahr 2016/2017 - 55, im November 2017 - 54, 31. Januar...

Frist
ohne Frist
Ausführungsort
Halle
Entfernung
-
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Beförderung von Schülern in 06114 Halle

Beförderung für Schüler mit Behinderungen in der Stadt Halle (Saale) vom Wohnort zu Schulen, die keine Förderschulen sind, aber Schüler mit Behinderungen integrativ beschulen. Folgende Schulen sind anzufahren. Die Angaben basieren auf den Ist-Daten des Schuljahres 2017/2018. Im laufenden Schuljahr können Schulen hinzukommen oder wegfallen:...

Frist
ohne Frist
Ausführungsort
Halle
Entfernung
-
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Durchführung von Fahrdienstleistungen mit medizinischer und administrativer Assistenz in 09456 Annaberg

KV Sachsen beabsichtigt zunächst für drei Pilotregionen die Durchführung von Fahrdienstleistungen mit medizinischer und administrativer Assistenz zur Unterstützung der Ärzte bei der Durchführung von Patientenbesuchen im Rahmen des ärztlichen Bereitschaftsdienstes der KV Sachsen im Freistaat Sachsen zu vergeben.

Frist
ohne Frist
Ausführungsort
Annaberg, Delitzsch, Görlitz
Entfernung
-
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Schülerbeförderung SJ 2018/2019 - Schulschwimmen und Schulsport in 09456 Annaberg-Buchholz

Schülerbeförderung SJ 2018/2019 - Schulschwimmen und Schulsport: Schülerbeförderung zwischen den öffentlichen Grund-und Oberschulen der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz und den externen Unterrichtsorten Schwimmhalle "Atlantis" und Sportpark "Grenzenlos"

Frist
ohne Frist
Ausführungsort
Annaberg-Buchholz
Entfernung
-
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Beförderung von Schülern in 06130 Halle

Rahmenvereinbarung Beförderung für Schüler mit Behinderungen in der Stadt Halle (Saale) vom Wohnort zum Landesbildungszentrum für Körperbehinderte 1. Landesbildungszentrum für Körperbehinderte, Murmansker Str. 16, 06130 Halle (Saale); Schüler: im Durchschnitt im Schuljahr 2016/2017 - 71, - im November 2017 - 84, 31. Januar 2018 - 87, Angaben zu...

Frist
ohne Frist
Ausführungsort
Halle
Entfernung
-
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Fahrdienstleistung in 06108 Halle

Personenbeförderung für das Kinder- und Jugendschutzzentrum, Leistungszeitraum: 01.01.2018 - 31.12.2019, Umfang der Leistung:, - 250 Wochentage im Jahr, - pro Tag: ca. 2 - 6 Stunden, ca. 65 km im Stadtgebiet, - Die Anzahl der zu befördernden Kinder kann bis zu 18 pro Tag betragen.

Frist
ohne Frist
Ausführungsort
Halle
Entfernung
-
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Öffentliche Nahverkehrsleistung im Rhein-Hunsrück-Kreis im Bus- und ALF-Verkehr in 55469 Simmern

Linienbündel Hunsrückhöhenstraße Süd mit den Linien: 602 Gehlweiler Gemünden Sargenroth Simmern, 604 Ravengiersburg Simmern, 605 (Sargenroth ) Gemünden Dickenschied Kirchberg, 606 Gemünden Sargenroth Ravengiersburg Gemünden, 608 Reckershausen / Ravengiersburg / Dickenschied Womrath Kirchberg, 609 Kirchberg / Reckershausen Unzenberg...

Frist
30.10.2018 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Simmern
Entfernung
-
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar

Transport von Personen und Post in 14109 Berlin

Durchführung von mehreren täglichen Transporten von bis zu 7 Personen und Post von Montag bis Freitag zwischen den beiden Firmenstandorten des Helmholtz-Zentrums für Materialien und Energie (HZB) in Berlin inkl. interne Postverteilung am Campus Wannsee (LMC).

Frist
24.10.2018 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Berlin
Entfernung
-
Auftraggeber
Nach Freischalten sichtbar
Details anzeigen

Ausschreibungen für Personenbeförderung  

Bei eVergabe.de gibt es täglich neue Ausschreibungen für Personenbeförderung und -transporte. Der Personenverkehr bezeichnet die Ortsveränderung, also Beförderung, von Personen. Dieser umfasst die technischen, technologischen, organisatorischen und ökonomischen Bedingungen der Personenbeförderung (u. a. Verkehrsmittel) und die zu befördernden Personen selbst. Personenbeförderung-Aufträge werden vom Güterverkehr unterschieden. Differenziert werden Personentransporte je nach Zweck, Verkehrsmittel, Zugang und Entfernung. 

Informationen rund um Ausschreibungen für Personenbeförderung

Die Ausschreibungen für Personenbeförderung umfassen den Transport von Personen mit Kraftfahrzeugen. Dieser Personenverkehr schließt den öffentlichen Verkehr, den öffentlichen Personennahverkehr, den Flugverkehr, den Schiffsverkehr, den Schienenverkehr, den Straßenverkehr und den Nah- und Fernverkehr mit ein. Innerhalb des Personennahverkehrs wird in den Schienenpersonennahverkehr mithilfe von Zügen und S-Bahnen und in den Straßenpersonennahverkehr unterschieden. Dieser umfasst den Transport von Personen mit U-Bahn, Stadtbahn, Straßenbahn, Oberleitungsbus und Linienbus. Zum Personentransport gehören auch Ausschreibungen für Krankenfahrten. Krankenfahrten-Ausschreibungen umfassen Fahrten eines kranken Menschen mit einem Privatfahrzeug, öffentlichen Verkehrsmitteln, einem Mietwagen oder einem Taxi, wohingegen Krankentransporte den Transport eines kranken Menschen mit einem Krankentransportwagen darstellen. Die Fahrgastbeförderung hingegen erfolgt in Taxis, Pkw im Linienverkehr und Pkw im gewerblichen Ausflugsverkehr und Ferienzielverkehr. Der Fahrer benötigt einen Personenbeförderungsschein um innerhalb der Fahrgastbeförderung bis zu acht Personen gewerblich befördern zu dürfen.

Weitere Ausschreibungen dieser Art sind Transportaufträge der Paketbeförderung, Pannen- und Abschleppdienste, Charterflüge, Shuttle-Services und Ausschreibungen für Müll- und Abfalltransporte.

Informationen rund um Ausschreibungen für Schülerbeförderung

Bei eVergabe.de gibt es öffentliche Ausschreibungen für Schülerbeförderung oder Ausschreibungen für Schülerspezialverkehr. Die Schülerbeförderung beinhaltet den Weg von der Wohnung zur Bildungseinrichtung und zum Wohnsitz. Sie kann mit Pkw oder Omnibussen durchgeführt werden, wobei ein Schülertransportausweis dringend erforderlich ist. Da sie in der Regel Landkreisen und den kreisfreien Städten der jeweiligen Schule obliegt, sind diese Auftraggeber von Ausschreibungen für Schülertransporte. Die Organisation der Schülerbeförderung-Ausschreibungen unterliegt den Bestimmungen des Personenbeförderungsgesetzes. Die Ausschreibungen für Schülerverkehr können somit auf dreierlei Weise abgewickelt werden:

  • allgemein zugänglicher Linienverkehr gemäß § 42 PBefG, oft innerhalb von Verkehrsverbünden oder Verkehrsgemeinschaften
  • besonderer und nur Schülern zugänglicher Linienverkehr gemäß § 43 PBefG
  • freigestellter Schülerverkehr, ebenfalls nur von Schülern nutzbar.

Ausschreibungen für Schülerspezialverkehr umfassen den Sonderverkehr zur Beförderung der Schüler zu den Förderschulen und zurück nach Hause. Die Abholung erfolgt an einer in der Nähe der Wohnung liegenden öffentlichen Bushaltestelle. Schüler werden entweder direkt an der Wohnungstür abgeholt und nach Schulschluss wieder bis zur Wohnung gefahren. Schülerspezialtransport-Ausschreibungen betreffen gesonderte Transporte und sind ein Teil der gesellschaftlichen Exklusion der betreffenden Personengruppen.

Ausschreibungen für Personenbeförderung: Aufträge bei eVergabe.de finden

Die Ausschreibungen für Personenbeförderung bei eVergabe.de beinhalten nicht nur Krankenfahrten-Ausschreibungen, sondern auch Ausschreibungen für Schülerbeförderung oder Schülerspezialverkehr. Suchen Sie alternativ in Ausschreibungen für Busse und sichern Sie sich Ihre Auftrag. Schauen Sie gerne wieder bei eVergabe.de vorbei. Täglich werden neue Bekanntmachungen auf unserer Vergabeplattform veröffentlicht mit regionalem oder deutschlandweiten Bezug. Behalten Sie andernfalls relevante Ausschreibungen mit unserem E-Mail-Benachrichtungsservice im Blick.

Haben Sie Fragen zur Auftragssuche auf eVergabe.de?

0351 41093-1444

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr.

 

nach oben