eVergabe.de – Aktuell. Schnell. Einfach.

Erweiterung Landesärztekammer Jena-Maua

von Riedel Bauunternehmen GmbH & Co. KG

Gebäudetyp
Büro- und Verwaltungsgebäude
Baumaßnahme
Neubau
Baustellenadresse
Im Semmicht 33
07751 Jena-Maua
beteiligt als
Auftragnehmer
Auftragssumme
€ 3.236.000,00 netto
Ausführungsjahr(e)
2015, 2016, 2017
Gewerke
Baumeisterarbeiten

Beschreibung der ausgeführten Leistungen

Teilschlüsselfertige Erstellung ohne Pfosten-Riegel Fassade und Haustechnik

Das Erweiterungsgebäude ist geprägt von Wandscheiben, die sich als Gestaltungselement in den Außenbereich fortsetzen. Sie zonieren das Gebäude und verzahnen es mit der umgebenden Landschaft. Die Wand-scheiben werden als hell verputzte Wände ausgebildet, an der Nord- und Südseite als Lochfassade mit Fenstern zur Belichtung der dahinter liegenden Büroräume. Die Stirnseiten öffnen sich mit großflächigen Glasfassaden zur Landschaft. Ein Flachdach mit umlaufender Attika bildet den oberen Gebäudeabschluss. Bestands- und Neubau sind durch ein offenes Atrium getrennt bzw. verbunden.

Konstruktion: Massivbauweise, Gründung: abgetreppte Streifenfundamente inkl. Tiefergründungen und biegesteif verbundener Bodenplatte, Gebäudekonstruktion aus Fertigteil- (u.a. Spannbetondecken) und Halbfertigteilelementen.
Auf dem Flachdach Gebäudeteil 1 befindet sich die Lüftungszentrale, welche als Stahlkonstruktion mit Eindeckung und Wandbekleidung aus Sandwhichpaneelen zu errichten ist.

Gebäudegröße: ca. 55 bzw. 63 m x 30 m x 16 m (L x B x H)

Geschossanzahl:
3 Geschosse, davon
Gebäudeteil 1: L x B = ca. 38 m x 14 m
Gebäudeteil 2: L x B = ca. 33 m x 15 m zzgl. östlicher und südlicher
Verbinder

Verwendete Materialien/Bauteile

Beteiligte Unternehmen

Autraggeber / Bauherr Architekten und Fachplaner Handwerker und Lieferanten
Landesärztekammer Thüringen
Im Semmicht 33
07751 Jena-Maua
nicht angegeben nicht angegeben

Letzte Aktualisierung 21.02.2018

Drucken PDF


Weitere Referenzen von dieser Firma

nach oben