TRAM-und Buswartehallen für Berlin

von Team Tejbrant Stadtmobiliar und Informationssysteme GmbH

Gebäudetyp
Verkehrsbauwerke
Baumaßnahme
Neubau
Baustellenadresse
Bernauer Strasse 78
13355 Hauptstadt Berlin
beteiligt als
Auftragnehmer
Auftragssumme
€ ca 3.800.00,-
Ausführungsjahr(e)
2000
Gewerke
Metallbau/ Stahlbau (Ausbau)

Beschreibung der ausgeführten Leistungen

Lieferung und Montage von ca 650 Wartehallen für TRAM und Bus für die BVG, Ausführung mit FT-Betonplatte, Ausstattung der Wartehallen mit Sitzbänken, Werbevitrinen, Informationsvitrinen. Dacheindeckung mit PC-Platten oder gebogenem VSG-Glas. Installation der TRAM-Wartehallen in verschiedenen Absicherungs-Systemen für den Fall eines Risses der Oberleitung, derzeit der isolierte Aufbau der kompletten Konstruktion gegenüber dem Fundament.

Verwendete Materialien/Bauteile

Aluminium-Strangpress-Profile, Stahlprofile, FT-Betonplatten, Polycarbonat, Glas ESG und gebogenes VSG,

Beteiligte Unternehmen

Autraggeber / Bauherr Architekten und Fachplaner Handwerker und Lieferanten
BVG PAB VVR BEREK
nicht angegeben nicht angegeben

Letzte Aktualisierung 14.04.2015

Drucken PDF


Ttd logo mit text

Weitere Referenzen von dieser Firma

Ein Produkt der SDV Vergabe GmbH

nach oben