eVergabe.de
FAQ
FAQ

Wie kann ich die Suche nach Ausschreibungen auf evergabe.de kostenfrei nutzen?

Kostenfrei und ohne Registrierung nutzbar sind die Suchmaske (nicht alle Filterkriterien), die Anzeige der Trefferliste und die eingeschränkte Anzeige der gefundenen Ausschreibungen. Dort findest Du Basisinformationen, wie den Kurztext, die ausgeschriebenen Gewerke/Leistungen, den Ausführungsort und die Teilnahme- bzw. Angebotsfrist. Der vollständige Zugang zu Informationen über die Profisuche einschließlich Teilnahme am Verfahren ist immer dann kostenfrei, wenn der Auftraggeber uns mit der Veröffentlichung beauftragt und die Veröffentlichungskosten übernommen hat. Diesen Service nutzt aber nur ein Teil der Auftraggeber, so dass der Zugang zu vollständigen Informationen über diesen Weg meist kostenpflichtig ist. In unserem Tarif evergabe Pro sind alle Informationen enthalten, ohne diesen Tarif fällt ein einmaliges Entgelt pro Ausschreibung (Einzelabruf) an.

Mit der Profisuche machen wir jährlich mehr als 250.000 Ausschreibungen aller Branchen und Regionen in Deutschland zentral recherchierbar. Unsere Datenbank enthält zum einen Ausschreibungen, mit deren Veröffentlichung wir vom Auftraggeber direkt beauftragt wurden, und zum anderen solche, die wir aus zahlreichen öffentlich zugänglichen Quellen gesammelt haben. Alle Informationen bereiten wir redaktionell auf und präsentieren sie in einer Darstellung, die daraufhin optimiert ist, schnell die interessanten Ausschreibungen zu identifizieren.

Unser Tarif evergabe Pro enthält neben der vollumfänglichen Nutzung unserer Profisuche noch viele weitere Vorteile, wie z.B. Suchprofile mit E-Mail-Benachrichtigung, mehrere Nutzer pro Account und vieles mehr. Hier findest Du die Übersicht aller Leistungen.

Alle Erklärungen und Informationen zum kostenfreien Zugang zu den Vergabeunterlagen und kostenfreien Teilnahme an Ausschreibungen findest Du in unseren FAQ.

eVergabe.de