18. Beschaffungskonferenz - das Jahresereignis 2016 im öffentlichen Auftragswesen

Seit 17 Jahren besuchen Teilnehmer aller Leitungs- und Mitarbeiterebenen der öffentlichen Hand aus Bund, Ländern und Kommunen die Beschaffungskonferenz. Sie erfahren dabei wie Prozesse im öffentlichen Auftragswesen effizient und effektiv gestaltet werden können und nutzen die Chance zum Austausch mit Experten des öffentlichen Einkaufs. Die Veranstaltung ermöglicht die Auseinandersetzung mit aktuellen Trends innerhalb der Beschaffung.

In diesem Jahr wird von besonderer Bedeutung die Auswirkung der die Modernisierung des Vergaberechts sein. Es geht darum, die Neuerungen bestmöglich umzusetzen. Die Beschaffungskonferenz berücksichtigt dies durch ihre thematischen Schwerpunkte: Wirtschaftlichkeit, Digitalisierung, Professionalisierung von Personal und Organisation sowie Aspekte der Sicherheit und des Datenschutzes im Bereich Vergabe.

Die SDV Vergabe GmbH ist offizieller Partner der Konferenz. Wir laden Sie herzlich ein, uns am eVergabe.de Stand zu besuchen.

Halten Sie sich den 15./16. September 2016 im Kalender frei. Verpassen Sie nicht:

  1. die praxistauglichen Tipps zur rechtsicheren und effizienten Umsetzung der Vergabereform,
  2. die Möglichkeit Ihre Fragen direkt an Vertreter der Politik zu stellen,
  3. die Ideen zu innovativen Lösungen für Ihren öffentlichen Einkauf.

Tagesaktuelle Informationen zu Themen, Programm, Ihren Teilnahmemöglichkeiten und Ansprechpartnern erhalten Sie beim Veranstalter der 18. Beschaffungskonferenz im Hotel de Rome, Berlin: http://wegweiser.de/downloads/beschaffungskonferenz_2016.pdf


Zurück zur News-Übersicht

Ein Produkt der SDV Vergabe GmbH

nach oben