nach unten

4. Vergabekongress Sachsen-Anhalt in Gatersleben

10.08.2015

Am 13. Oktober 2015 organisiert die Auftragsberatungsstelle Sachsen-Anhalt den 4. Vergabekongress
für Sachsen-Anhalt und knüpft damit an die erfolgreichen Kongresse in den vergangenen Jahren an.

Top-Thema in diesem Jahr wird die Einführung der EU-Vergaberichtlinien und deren Umsetzung in das
deutsche Recht sein. Ausgewiesene Spezialisten in Sachen Vergaberecht konnten als Referenten gewonnen
werden, darunter Rechtsanwalt Carsten Prokop, Geschäftsführer der SDV Vergabe GmbH.

Als Vorsitzender der Bitkom-Projektgruppe eVergabe und Mitglied der E-Tendering Expert Group
der EU-Kommission wird er zur Einführung der elektronische Vergabe referieren.

Weitere Programmpunkte:

  • Aktuelle vergaberechtliche Entwicklungen – Die Umsetzung der neuen Vergaberichtlinien N.N, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
  • Rahmenverträge: vergaberechtliche „Dauerbrenner“ und (noch) unbekannte Gefahren Prof. Dr. Christoph Zeiss, Fachhochschule für Verwaltungsrecht NRW
  • Aktuelle OLG-Rechtsentscheidungen, Konsequenzen für Bieter und Auftraggeber Jörg Wiedemann, Richter und stellv. Vorsitzender des Vergabesenats am OLG Naumburg
  • Ausschreibung und Datenschutz – Konflikt oder Harmonie? Thomas Feil, Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht und Arbeitsrecht

Der 4. Vergabekongress findet im Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung in Gatersleben, Stadt Seeland, statt. Beginn ist um 10 Uhr. Das Anmeldeformular und weitere Details finden Sie im Internet unter www.sachsen-anhalt.abst.de

SDV Vergabe ist als Sponsor und Aussteller auf dem 4. Vergabekongress vertreten. Sie finden uns am Stand im Foyer.

Hier sehen Sie einige der aktuellen Ausschreibungen von Sachsen-Anhalt die auf eVergabe.de veröffentlicht werden!

Auftrag Steckbrief

Ingenieurleistungen gemäß HOAI § 49 ff für das Leistungsbild Tragwerksplanung in 06484 Quedlinburg

1. Beschreibung des Bauvorhabens Städtebaulich prägnant für die Welterbestadt Quedlinburg ist der Stiftsberg mit seinem Renaissanceschloss und der romanischen Stiftskirche, der durch seine erhöhte Lage allseitig von Weitem sichtbar ist. Die Gebäude sind Bestandteil des UNESCO Weltkulturerbes. Sie sollen in Ihrer Grundsubstanz denkmalgerecht san...

Frist
31.01.2018 (Teilnahmeantrag)
Ausführungsort
Quedlinburg

Gebäudeplanung, Leistungsphasen 2-8 in 06484 Quedlinburg

1. Beschreibung des Bauvorhabens Städtebaulich prägnant für die Welterbestadt Quedlinburg ist der Stiftsberg mit seinem Renaissanceschloss und der romanischen Stiftskirche, der durch seine erhöhte Lage allseitig von Weitem sichtbar ist. Die Gebäude sind Bestandteil des UNESCO Weltkulturerbes. Sie sollen in Ihrer Grundsubstanz denkmalgerecht san...

Frist
31.01.2018 (Teilnahmeantrag)
Ausführungsort
Quedlinburg

Hallenbad Halle-Saline - Bauleistungen in 06108 Halle (Saale)

Vergabenummer: HAL-L1-HB-2018; Gewerk: Bauleistungen; Leistungsumfang: - ca. 100 m² Pflaster aufnehmen u. entsorgen, - ca. 750 m³ Baugrubenaushub m. Entsorgung > Z2 nach LAGA, - ca. 550 m³ Schotter FSS 0/45, Baugrubenverfüllung/Unterbau, - ca. 500 m³ Rohrgraben ausheben u. entsorgen (> Z2), - ca. 260 m³ Rohrsand Leitungszone, - ca. 200 m³ Auffül...

Frist
08.02.2018 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Halle (Saale)

Erneuerung Trinkwasserleitung in 38889 Blankenburg

Erneuerung Trinkwasserleitung: ca. 870 m grabenloses Horizontal-Spülbohrverfahren im Feldweg einschl. Start-, Zwischen- und Zielgruben sowie Verlegung einer Trinkwasserleitung PE100 d63 SDR11 mit Schutzmantel gemäß PAS 1075 Typ3, ca. 10 m offene Bauweise am Anbindepunkt im Bereich Helsunger Krug

Frist
20.02.2018 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Blankenburg

Abgasabsauganlage Feuerwehrgerätehaus in 39343 Hillersleben

Abgasabsauganlage für den Umbau Jugendclub zum Feuerwehrgerätehaus in Westheide OT Hilelrsleben, Feldstraße 1A, Umfang der Leistung: - Abgasabsauganlage komplett für 2 Fahrzeuge, - 2 St. Mitfahrende Feuerwehr-Abgasabsauganlage, - 1 St. Radialventilator komplett mit Regelung, - 15 m Wickelfals, - Kombinierte Einbruch- und Brandmeldeanlage in Anle...

Frist
14.02.2018 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hillersleben

Erweiterung der MVZ-Nebenbetriebsstätte - Sanitär/Heizung in 06862 Dessau-Roßlau

Erweiterung der MVZ-Nebenbetriebsstätte in Roßlau, Sanitär-/Heizungsinstallationsarbeiten: T1: WT-Anlagen Behandlungsräume, T2: Anschluss Spültische, T3: Warmwasserversorgung, T4: Verrohrung incl. Isolierung, T5: Sonstiges, T6: Heizungsanpassung

Frist
05.02.2018 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Dessau-Roßlau

Hermannshöhle Rübeland - Ertüchtigung Fassade und Elektroarbeiten in 38889 Oberharz am Brocken OT Rübeland

Los 1 - Ertüchtigung Fassade: - Feuchtstrahlen von Wandflächen ca. 250 m², - defekte Fugen erneuern ca. 250 m², - Imprägnieren der Wandflächen ca. 250 m², - Feuchtstrahlen von Treppen/Podesten ca. 50 m², - defekte Fugen erneuern ca. 50 m², - Imprägnieren der Treppen/Podeste ca. 50 m². Los 2 - Elektroarbeiten/Beleuchtung: - Rückbau der vorhandene...

Frist
06.02.2018 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Oberharz am Brocken OT Rübeland

Ersatzneubau Sprecherturm mit Einsatzzentrum - Elektroinstallationsarbeiten in 06712 Zeitz

Beseitigung von Hochwasserschäden 2013 im Ernst-Thälmann-Stadion in 06712 Zeitz - Ersatzneubau Sprecherturm mit Einsatzzentrum, Tiergartenstraße 1 in 06712 Zeitz; L 02 Elektroinstallationsarbeiten: - 1 St. Unterverteilung, - 1000 m Kabel, - 150 m Multimediakabel, - 200 m Fernmeldekabel, - 35 St. Schalter, Steckdosen, - 21 St. Leuchtkörper, - 7 S...

Frist
23.02.2018 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Zeitz

Sanitäranlage Feuerwehrgerätehaus in 39343 Hillersleben

Sanitäranlage für den Umbau Jugenclub zum Feuerwehrgerätehaus in Westheide OT, Hillersleben Feldstraße 1A; Umfang der Leistung: - komplett neue Sanitäranlage zentrale Warmwasserbereitung, - ab Zähler mit Rückspülfilter, - 100 m KW- und WW-Rohrleitung einschl. erforderliche Isolierung, - 50 m Abwasserleitungen mit 16 m Entwässerungsrinne, - Insta...

Frist
14.02.2018 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hillersleben

Heizungsanlage Feuwerwehrgerätehaus in 39343 Hillersleben

Heizungsanlage für den Umbau Jugendclub zum Feuerwehrgerätehaus in Westheide OT Hillersleben, Feldstr. 1A; Umfang der Leistung: - Komplette Gebäudeheizungsanlage, - 1 St. Gas-Brennwert-Wandkessel 20 KW, 2 Heizkreise mit Wasseraufbereitung, - Pufferspeicher 200 ltr. mit Frischwasserstation zur zentralen WW-Bereitung, - 12 St. profilierte Flachhei...

Frist
14.02.2018 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Hillersleben

Zurück zur News-Übersicht

Ein Produkt der SDV Vergabe GmbH

nach oben