nach unten

Neue Formblätter für den AI Vergabemanager Standard Thüringen

08.12.2014


Formblatt Beispiel
 

Am 8.12.2014 stellt SDV im AI Vergabemanager Standard Thüringen gemäß der Thüringer Verwaltungsvorschrift zur Vergabe öffentlicher Aufträge (ThürVVöA) vom 16. September 2014, in Kraft getreten am 13.10.2014, die überarbeiteten Formblätter und Eigenerklärungen zum Thüringer Vergabegesetz (ThürVgG) bereit.

Dabei handelt es sich um folgende Formblätter zu:

Die Änderungen in der Vergabesoftware werden bei Vergaben wirksam, die nach der Bereitstellung am 8.12.2014 neu angelegt werden. Bei bereits angelegten Vergaben besteht im Bereich „Zusammenstellen der Bekanntmachung“ die Möglichkeit, die neuen Formulare per Hand auszutauschen.

Die Vergabesoftware AI Vergabemanager bildet den gesamten Vergabeprozess beim öffentlichen Auftraggeber vollständig ab und unterstützt die Mitarbeiter in den einzelnen Prozessschritten der Vergabeverfahren nach VOB, VOL und VOF. Der AI Vergabemanager als Standardlösung Thüringen enthält für alle Nutzer einen einheitliche Vergabeworkflow nach EU-, Bundes- und thüringischem Landerecht.

Mit der Einführung des AI Vergabemanagers können erhebliche Einsparungspotentiale realisiert werden. Diese werden im Wesentlichen durch die Verkürzung der Prozessdauer sowie Qualitätssteigerungen und Standardisierung der Prozesse erzielt.


Zurück zur News-Übersicht

nach oben