eVergabe.de

Vergabestatistik beim Statistischen Bundesamt

Mit dem 1. Oktober 2020 wird die Vergabestatistik beim Statistischen Bundesamt (Destatis) den Betrieb aufnehmen. Wir möchten Sie hinsichtlich der Anforderungen der Vergabestatistikverordnung (VergStatVO) unterstützen und stellen Ihnen die Anbindung an Destatis rechtzeitig zur Verfügung.

Sie können Ihre für Sie passende Datenschnittstelle wählen. eVergabe.de bietet verschiedene Modelle an, damit Sie mit wenig Aufwand Ihrer Pflicht nachkommen.

Voraussetzung auf der Plattform eVergabe.de ist der Profi-Tarif. Diesen können Sie ganz einfach in Ihrer Kontoverwaltung buchen.

29,60 EUR/Monat

Wir bieten Ihnen das Vergabemanagementsystem AI Vergabemanager inkl. Erweiterung der Schnittstelle Destatis an.

55,00 EUR/Monat

Sie möchten wissen, wie es funktioniert?

Die eVergabe.de GmbH benötigt neben Ihrer Beauftragung die Berichtseinheit-ID vom Statistischen Bundesamt Destatis.

Daten aus abgeschlossenen Vergabeverfahren werden gesammelt und sind im Meldeformular vorbelegt. Neben der rechtssicheren Erfassung der Daten garantieren wir auch eine rechtssichere Übertragung. Zu einer Hilfestellung, die Meldefrist von 60 Tagen einzuhalten, bekommen Sie zudem den Nachweis, welche Daten wann an das Statistische Bundesamt gesendet wurden oder ob die Übertragung fehlgeschlagen ist. Sie können bereits übertragene Daten korrigieren oder den Bericht komplett zurückziehen. Haben Sie Fragen? Dann sprechen Sie uns an!

eVergabe.de