eVergabe.de
FAQ
FAQ

Wie kann ich mit dem evergabe Manager arbeiten, obwohl die Sicherheitsmaßnahmen in meinem Unternehmen das bisher nicht zulassen?

Jede Organisation hat eine IT-Abteilung, die unter anderem dafür verantwortlich ist, Sicherheitsmaßnahmen anzubringen und auch durchzusetzen. Mit dem evergabe Manager kannst Du trotzdem arbeiten und auch eine eine Vergabestelle oder ein Vergabe-Team aufbauen. Diese Möglichkeit hast Du: Als Vergabestelle beziehungsweise Auftraggeber arbeitest Du einfach mit zwei unterschiedlichen Rechnern.

Dafür brauchst Du lediglich einen zusätzlichen Rechner mit einer separaten SIM, welcher dadurch nicht mit den Firmennetzwerken verbunden ist. Auf diesem Rechner befinden sich dann stets nur die Daten, welche für das laufende Vergabeverfahren notwendig sind. Das sind beispielsweise Daten wie Vergabeunterlagen oder Leistungsverzeichnisse. Um diese Unterlagen auf den separaten Rechner zu übertragen, kannst Du diese per E-Mail versenden. Somit können die Sicherheitsstandards des Unternehmens eingehalten, Verantwortlichkeiten sichtbar gemacht und ein transparentes Arbeiten ermöglicht werden.


Wir unterstützen Dich

Du hast trotzdem noch Bedenken oder möchtest die IT-Abteilung deiner Organisation überzeugen? Melde Dich gern bei uns und wir beantworten Dir alle Fragen.

Datei hochladen.
Möglich sind .jpg, .png, .zip oder .pdf Dateien mit einer maximalen Größe von 45 MB.
eVergabe.de