eVergabe.de
FAQ
FAQ

Welche Schnittstellen bietet evergabe.de?

evergabe.de bietet Veröffentlichungsschnittstellen, eine Statistik-Schnittstelle sowie verschiedene Integrationsmöglichkeiten, um Deine Vergabelösung optimal zu nutzen.


Veröffentlichung

Wir gewährleisten automatisch und ohne zusätzliche Kosten die Veröffentlichung aller Auftragsbekanntmachungen auf der zentralen Plattform des Bundes service.bund.de, sowie bei europaweiten Ausschreibungen auf der Plattform des EU-Supplements (TED). Darüber hinaus sind ebenfalls ohne Zusatzkosten Schnittstellen nutzbar zum Vergabemarktplatz Brandenburg, zum eVergabe-Portal Sachsen-Anhalt, zur Online-Verwaltung Thüringen und zu Vergabe24.de (Sachsen, Sachsen-Anhalt). Weitere Veröffentlichungsschnittstellen realisieren wir auf Anfrage und wir ergänzen die Liste auch selbständig. Eine Veröffentlichung der Ausschreibungen auf der eigenen Homepage des Auftraggebers ist ebenfalls möglich.

Statistik

Damit alle Auftraggeber ihrer Pflicht zur Statistikmeldung nach der Vergabestatistikverordnung (VergStatVO) nachkommen können, haben wir eine Destatis-Schnittstelle implementiert, die Du ohne Zusatzkosten nutzen kannst.

Integration

Für Nutzer unseres evergabe Manager exklusiv bestehen vielfältige Integrationsmöglichkeiten in Haushaltsprogramme, SAP, eAkte, DMS, Archivsysteme, sowie in die Produktwelt der Administration Intelligence AG, wie den AI Bedarfsmanager und den AI Einkaufsmanager.

eVergabe.de