eVergabe.de

News

Verständigung auf Thüringer Landeshaushalt 2021

Die Minderheitskoalition in Thüringen, bestehend aus den Parteien Die Linke, Bündnis 90/Die Grünen und SPD, hat sich mit der CDU auf den Rahmen für den Landeshaushalt 2021 verständigt. Das Haushaltsgesetz mit dem endgültigen Haushaltsplan soll noch im Dezember 2020 vom Thüringer Landtag beschlossen werden.

Geplant ist unter anderem eine Steigerung der Ausgaben für öffentliche Baumaßnahmen auf über 260 Millionen Euro. Das zeigt, dass trotz der finanziell angespannten Situation auf Grund der Corona-Pandemie verstärkt in die Infrastruktur investiert wird, was über die öffentlichen Ausschreibungen auch den Unternehmen der Privatwirtschaft nützt.

eVergabe.de