eVergabe.de

Gewerk

Was ist ein Gewerk?

Als Gewerk bezeichnet man handwerkliche und bautechnische, nach Art oder Fachgebiet zusammengehörende Tätigkeiten im Bauwesen, z. B. Mauerarbeiten, Dachdeckerarbeiten, Klempnerarbeiten. Die öffentlichen Auftraggeber sind im Regelfall zur gewerksweisen Vergabe verpflichtet. Private Auftraggeber hingegen können komplette Bauleistungen an einen Generalunternehmer vergeben oder Gewerke zusammengefasst ausschreiben.

Die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen nimmt im Teil C (VOB/C) ebenfalls eine Unterteilung der Gewerke vor und beschreibt die jeweiligen allgemeinen technischen Vertragsbedingungen für Bauleistungen.

Egal, welche Branche oder welches Gewerk – auf evergabe.de können alle Auftraggeber kostenlos ausschreiben.

eVergabe.de