eVergabe.de

Mittelständische Interessen

Was sind die Mittelständische Interessen?

Die Mittelständischen Interessen haben eine besondere Stellung innerhalb des Vergabeverfahrens (§ 97 Abs. 4 Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen). Um auch kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) eine Chance zu geben, sich auch für Großaufträge zu bewerben, werden diese Aufträge in Lose aufgeteilt. Des Weiteren können sich durch die Losaufteilung leichter Bietergemeinschaften bilden.

Die losweise Vergabe und damit die Wahrung der mittelständischen Interessen ist über evergabe.de und den AI Vergabemanager möglich.

eVergabe.de