eVergabe.de
Transparenzgebot

Was ist das Transparenzgebot?

Das Transparenzgebot verlangt vom öffentlichen Auftraggeber zu jedem Zeitpunkt des Verfahrens eine umfassende Information der an diesem Verfahren Interessierten. Es ist Voraussetzung für die weiteren vergaberechtlichen Grundprinzipien Wettbewerbsgebot und Gleichbehandlungsgebot.

Seine Ausprägung erfährt das Transparenzgebot durch verschiedene einzelne Vorgaben wie der Publikationspflicht hinsichtlich der Vergabe im Allgemeinen und den Zuschlagskriterien im Besonderen, der Beantwortung von Bieterfragen oder der Dokumentationspflicht.

eVergabe.de