Rahmenvereinbarung Materiallieferung 2023/2024 des WAZV Arnstadt und Umgebung

Angebotsfrist: abgelaufen(14.10.2022 11:00 Uhr)

Bezeichnung des Auftrags:
Rahmenvereinbarung Materiallieferung 2023/2024 des WAZV Arnstadt und Umgebung

Lieferung von rohrleitungstechnischen Ausrüstungen für die Trinkwasserversorgung und die Abwasserbeseitigung in Teilmengen als Vertrag für die Jahre 2023 und 2024 mit der Option einer zweijährigen Verlängerung; Kurze Beschreibung:
Lieferung von rohrleitungstechnischen Ausrüstungen 1. 600. 000 EUR netto

Vergabeart

Offenes Verfahren nach VgV

Auftrag­geber

Wasser-/Abwasserzweckverband Arnstadt und Umgebung

Vergabe­nummer (des Auftraggebers)

11-2022

Vergabe-ID (bei evergabe.de)

2628854

Angebotsfrist: abgelaufen(14.10.2022 11:00 Uhr)

Ausführungsorte (2)

  • 99310 Arnstadt
  • 99334 Amt Wachsenburg OT Ichtershausen
    Rudolf-Breitscheid-Straße 47 , Thüringen

Zeitraum der Leistungserbringung

vom 01.01.2023 bis 31.12.2024 Dieser Auftrag kann verlängert werden: Ja, Beschreibung der Verlängerungen: einmalige Verlängerungsoption für zwei weitere Jahre.Termin in Kalender eintragen

Status meiner Bearbeitung

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Wasser-/Abwasserzweckverband Arnstadt und Umgebung
Postanschrift: Schönbrunn 9
Postleitzahl / Ort: 99310 Arnstadt
Land: Deutschland
NUTS-Code: DEG0F
Kontaktstelle(n): Sekretariat Technischer Werkleiter
Telefon: +49 3628609124
E-Mail: technik@wazv-arnstadt.de
Fax: +49 3628609136
Internet-Adresse(n)
Hauptadresse: (URL) www.wazv-arnstadt.de
I.2) Gemeinsame Beschaffung
I.3) Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: (URL) https://www.evergabe.de/unterlagen/54321-Tender-1826d9bbee8-2cf12bf0954b448b
Weitere Auskünfte erteilt/erteilen
die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen
elektronisch via: (URL) www.evergabe.de
an die oben genannten Kontaktstellen
I.4) Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Körperschaft des öffentlichen Rechts auf Kommunalebene
I.5) Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Wasserver- und Abwasserentsorgung
Abschnitt II: Gegenstand
II.1) Umfang der Beschaffung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags:
Rahmenvereinbarung Materiallieferung 2023/2024 des WAZV Arnstadt und Umgebung
Referenznummer der Bekanntmachung: 11-2022
II.1.2) CPV-Code Hauptteil
44163000-0
II.1.3) Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4) Kurze Beschreibung:
Lieferung von rohrleitungstechnischen Ausrüstungen für die Trinkwasserversorgung und die Abwasserbeseitigung in Teilmengen als Vertrag für die Jahre 2023 und 2024 mit der Option einer zweijährigen Verlängerung
II.1.5) Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1.600.000,00 EUR
II.1.6) Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: Nein
II.2) Beschreibung
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
CPV-Code Hauptteil: 44163000-0
II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code:
DEG0F
Hauptort der Ausführung:
Wasser-/Abwasserzweckverband Arnstadt und Umgebung
Betriebszweig Wasser
Breitscheidstraße 47
99334 Amt Wachsenburg, OT Ichtershausen
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung
Lieferung von rohrleitungstechnischen Ausrüstungen 1.600.000 EUR netto
II.2.5) Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01.01.2023 Ende: 31.12.2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Ja
Beschreibung der Verlängerungen: einmalige Verlängerungsoption für zwei weitere Jahre
II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: Nein
II.2.11) Angaben zu Optionen:
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen: eine zweijährige Verlängerung (siehe Leistungsverzeichnis)
II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: Nein
II.2.14) Zusätzliche Angaben:
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
III.1) Teilnahmebedingungen
III.1.1) Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen, Angabe der erforderlichen Informationen und Dokumente: Name, Sitz, Rechtsform, Nummer der Eintragung in einem öffentlichen Register oder Geschäftsnummer der Genehmigungsbehörde, gesetzlicher Vertreter, Ansprechpartner, Telefon, Telefax, E-Mail-Adresse, ggf. zuständige Niederlassung bzw. Standort
Alternativ: Nachweis der Eintragung in das Berufs- oder Handelsregister am Sitz oder Wohnort des Bewerbers oder geeigneter Nachweis des Herkunftslandes
III.1.2) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien, Angabe der erforderlichen Informationen und Dokumente: Eigenerklärung zum Gesamtumsatz des Unternehmens sowie zum Umsatz bezüglich des ausgeschriebenen Leistungsgegenstandes, jeweils bezogen auf die letzten drei Geschäftsjahre
Eigenerklärung zur bestehenden bzw. abzuschließenden Betriebshaftpflichtversicherung
Leistungsbezogene Angaben zum Unternehmen: Angaben seit wann das Unternehmen in der ausgeschriebenen Leistungsart tätig ist, Angaben der Beschäftigtenzahl des gesamten Unternehmens
Als Referenzadresse werden nur diejenigen gewertet, die auch für Rückfragen zur Verfügung stehen.
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
III.1.3) Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien, Angabe der erforderlichen Informationen und Dokumente: Verpflichtungserklärungen zu den ILO-Kernarbeitsnormen sowie Erklärung und Entgeltgleichheit gemäß ThürVgG sind entsprechend den Vorgaben und Formblättern einzureichen
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
III.1.5) Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2) Bedingungen für den Auftrag
III.2.2) Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
Die Lieferung der Einzelaufträge erfolgt bis zum nächsten Werktag. Wenn die Bestellung bis 15:00 Uhr eines Werktages erfolgt, wird bis 9.00 Uhr des nächsten Werktages geliefert. Bei selten gebräuchlichen Dimensionen sind Ausnahmen zulässig.
III.2.3) Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Beschreibung
IV.1.1) Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.6) Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: Nein
IV.2) Verwaltungsangaben
IV.2.1) Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2) Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag und Ortszeit: 14.10.2022 11:00 Uhr
IV.2.4) Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können
DE
IV.2.6) Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 16.12.2022
IV.2.7) Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 14.10.2022, Ortszeit: 11:11
Ort und Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren: entfällt
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: Ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen: abhängig von Erteilung der Option
VI.2) Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3) Zusätzliche Angaben:
Der Rahmenauftrag wird durch den Auftraggeber schriftlich erteilt.
VI.4) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer beim Thüringer Landesverwaltungsamt
Postanschrift: Jorge-Semprún-Platz 4
Postleitzahl / Ort: 99423 Weimar
Land: Deutschland
Telefon: +49 3615733210
Internet-Adresse: (URL) https://www.thueringen.de
VI.4.2) Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung:
Postanschrift:
Postleitzahl / Ort:
VI.4.3) Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Es gelten die Fristen und Regelungen beim Einlegen von Rechtsbehelfen gemäß § 134, § 135, §160 und § 168 GWB
VI.4.4) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Wasser-/Abwasserzweckverband Arnstadt und Umgebung
Postanschrift: Schönbrunn 9
Postleitzahl / Ort: 99310 Arnstadt
Land: Deutschland
Telefon: +49 3628/609-124
Fax.: +49 3628/609-136
E-Mail: technik@wazv-arnstadt.de
Internet-Adresse: (URL) www.wazv-arnstadt.de
VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
18.08.2022

Nachlieferung

  • Teilnehmernachricht.txt

    Version 1 vom 12.10.2022 10:05 Uhr

Vergabeunterlagen

  • 244_Datenverarbeitung.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • 631_EU_Aufforderung_zur_Abgabe_eines_Angebots_EU.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • 632_EU_Bewerbungsbedingungen_EU.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • 633_Angebot.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • 634_Besondere_Vertragsbedingungen.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • 635_ZVB.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • 234_Bieter_Arbeitsgemeinschaft.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • ergaenzende_Vertragsbedingungen_ILO.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • Nachunternehmererklaerung_ILO.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • Nachunternehmererklaerung_Tariftreue.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • Eigenerklaerung_Tariftreue.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • ergaenzende_Vertragsbedingungen_ThuerVgG.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • 236_Verpflichtungserklaerung.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • Infopfl_nach_19.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • LV_WAZV_2023-2024.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • Vorbemerkungen_mit_Deckblatt.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • Weitere_BVB.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • WAZV_Material_2023-2024.x83

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr

  • Leistungsverzeichnis.pdf

    Version 1 vom 25.08.2022 10:21 Uhr