Ausschreibung: Verwertung des Klärschlammes der kommunalen Kläranlage Schwerin-Süd im Zeitraum 2017 bis 2020 in 19061 Schwerin

EU-Auftragsbekanntmachung (EU-Weit)

eVergabe.de-ID: 964592

Kennzeichen 062650027, Veröffentlichung der Ausschreibung auf eVergabe.de vom 21.09.2016 bis 25.10.2016

Auftraggeber
Bekanntmachung freischalten
Ausführungsfrist
Bekanntmachung freischalten
Angebotsfrist
Termin in Kalender eintragen 25.10.2016
Angebote nur in Papierform zulässig

Art und Umfang der Leistung

Das jährliche Klärschlammaufkommen beträgt etwa 10 000 t Originalmasse (OM). Der Trockensubstanzgehalt des Klärschlammes liegt bei etwa 22 % ± 4 %. Das entspricht etwa 2 200 t Trockenmasse pro Jahr. Der monatliche Klärschlammanfall unterliegt jahreszeitlich und betrieblich bedingten Schwankungen. Der AN ist verpflichtet, die gesamte Klärschlamme...

  1. Schwerin Carl-von-Linde-Straße
    19061 Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern

Bekanntmachung freischalten

Kennzeichen: 062650027, Veröffentlichung der Ausschreibung auf eVergabe.de vom 21.09.2016 bis 25.10.2016

Merken Drucken PDF Weiterleiten

Ihre Notiz zu dieser Ausschreibung

Vergabeunterlagen

Nach Freischaltung der Bekanntmachung lesen Sie hier, wo Sie die Vergabeunterlagen anfordern können.

Ein Produkt der SDV Vergabe GmbH

nach oben