Auftrag Steckbrief

Winterdienst in 60311 Frankfurt am Main

Winterdienst [LDL025]

Frist
07.03.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Frankfurt am Main

Straßenreinigung in 49377 Vechta

2 x wöchentliche Reinigung von Innenstadt- und Hauptverkehrsstraßen (ca. 15 lfd. km = 29 Kehr-km je Umlauf). 1 x wöchentliche Reinigung von Wohn- und Industriegebieten (ca. 32 lfd. km = ca. 64 Kehr-km je Umlauf). 14-tägliche Reinigung von Wohngebieten (ca. 58 lfd. km = ca. 116 Kehr-km je Umlauf). Entsorgung von ca. 500 Tonnen Straßenkehricht ...

Frist
06.03.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Vechta

Pflege des Straßenbegleitgrüns, Straßenreinigung und Winterdienst in 15837 Baruth/ Mark

Die Maßnahmen erstrecken sich auf das Gebiet der Stadt Baruth/Mark und seine Ortsteilen, Groß Ziescht, Horstwalde, Klasdorf, Ließen, Merzdorf, Mückendorf, Paplitz, Charlottenfelde, Glashütte, Kemlitz, Klein Ziescht, Dornswalde, Radeland und Petkus. Die Pflegeleistungen sollen über einen Zeitraum von 3 Jahren mit der Option auf eine Verlängerun...

Frist
27.02.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Baruth/ Mark

Unterhaltspflege von Grün- und Verkehrsflächen in 98528 Suhl

Unterhaltspflege von Grün- und Verkehrsflächen

Frist
16.03.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Suhl

Pflege der Außenanlagen und Grünpflanzen, Winterdienst in 01307 Dresden

Die Leistung umfasst die Pflege der Außenanlagen, Grünpflanzen und Winterdienst am Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik, Dresden

Frist
17.03.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Dresden

Reinigung von öffentlichen Grünanlagen, Spiel – und Bolzplätze in 10965 Berlin

Reinigung von Freiflächen Los 1 bis Los 8, ca. 1 270 000 m² Grünflächen und ca. 250 000 m² Spiel- und Bolzplätze.

Frist
07.03.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Berlin

Winterdienst und Störungsbeseitigung auf Bundes- und Landesstraßen in 99867 Gotha

Winterdienst auf freier Strecke der Bundes- und Landesstraßen (224 km): ca. 35 000 km Bereitschaftsfahrten; ca. 170 000 km Streuen und Räumen; Beschaffung und Lagerung von ca. 5 400 t Streusalz, ca. 1 500 t Sole und ca. 68 t abstumpfende Streustoffe (Splitt); ca. 8,15 km Schneezäune beschaffen, je Saison aufstellen, unterhalten, abbauen und lag...

Frist
28.03.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Gotha

Winterdienst und Störungsbeseitigung auf Bundes- und Landesstraßen in 99423 Weimar

Winterdienst auf freier Strecke der Bundes- und Landesstraßen (199 km): ca.13 000 km Bereitschaftsfahrten; ca. 80 000 km Streuen und Räumen; Beschaffung und Lagerung von ca. 3 200 t Streusalz, ca. 1 050 t Sole und ca. 15 t abstumpfende Streustoffe (Splitt); ca. 16,09 km Schneezäune beschaffen, je Saison aufstellen, unterhalten, abbauen und lage...

Frist
29.03.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Weimar

Grünpflege, Winterdienst, Straßen- und Graureinigung in 13055 Berlin

Außenanlagen- und Grünflächenpflege:: Grünpflege: ca. 2 001 844 m² Gesamtfläche; Winterdienst: ca. 346 356 m; Straßenreinigung: ca. 84 274 m² Graureinigung: ca. 36 923 m².

Frist
21.03.2017 (Angebotsfrist)
Ausführungsort
Berlin

Gebäudereinigung – U-Bahnhöfe in 80992 München

Die Durchführung der laufenden Unterhalts- und Glasreinigung, Sonderreinigungen nach Bedarf und der Winterdienstarbeiten in den U-Bahnhöfen in den Reinigungsabschnitten 2 und 9. Reinigungsabschnitt 2: Stiglmaierplatz, Maillingerstraße, Rotkreuzplatz, Gern, Westfriedhof, Georg-Brauchle-Ring, Moosach, Moosacher St.-Martins-Platz, Olympiaeinkaufsz...

Frist
16.03.2017 (Teilnahmeantrag)
Ausführungsort
München

Anbieter von Winterdienstleistungen finden auf eVergabe.de aktuelle Ausschreibungen und neue Aufträge

Winterdienstleistungen zur Schnee- und Eisbeseitigung werden regelmäßig auf eVergabe.de ausgeschrieben. Die Vergabe von Winterdienstarbeiten erfolgt dabei häufig losweise. Es werden bspw. betreffenden Flächen für den Winterdienst gebietsweise in mehrere Lose zusammengefasst, sodass eine wirtschaftliche Ausführung der beauftragten Arbeiten gewährleistet ist. Bei der Durchführung von Glatteisbeseitigung werden meist abstumpfende Mittel (Sand, Granulat o.ä.) eingesetzt, wobei die Verwendung von Auftaumitteln (Salz, Harnstoff o.ä.) teilweise verboten wird. Die Anforderungen werden in den jeweiligen Vergabeunterlagen spezifiziert. Ein konkreter Auftragsgegenstand kommunaler Auftraggeber ist bspw. die Sicherung von Gehwegen bei Schnee und Glatteis an Schulgebäuden oder vor städtischen Anliegergrundstücken. Dabei erfolgt die Räumung / Streuung in einer für den Fußgängerverkehr erforderlichen Breite. Das aufgebrachte Streugut ist meist zum Ende der Wintersaison vom Auftragnehmer von den Liegenschaften zu entfernen.

 

Ein Produkt der SDV Vergabe GmbH

nach oben