eVergabe.de

Präqualifikation für Aufträge nach VOB

Was ist eine Präqualifikation für Aufträge nach VOB?

Eine Präqualifikation für Aufträge nach VOB ist gemäß § 6b VOB/A ein Eignungsnachweis für Auftraggeber. Unternehmen, die öffentliche Bauvorhaben ausführen möchte, können ihre Eignung vereinfacht nachweisen. Sie werden in ein Präqualifikationverzeichnis aufgenommen, nachdem sie einmal ihre Eignung belegen konnten. Dadurch werden Kosten bei der Angebotsabgabe verringert, da die Unternehmen nicht für jedes einzelne Angebot ein Nachweis beilegen müssen.

Die Präqualifikation ist bei einem zertifizierten Präqualifizierungsstelle durchzuführen. Sie muss regelmäßig erneuert werden. Hier finden Sie die aktuelle Liste der Präqualifizierungsstellen.

Auf evergabe.de kannst Du Dich bei einer Vielzahl von Bauaufträgen bewerben. Auch wenn Du noch nicht präqualifiziert sein solltest.

eVergabe.de