Freistellen durch Roden für eine Zauns Trasse

von Dienstleistung und Service Röthig

Gebäudetyp
Bauwerke der Ver- und Entsorgung, Sicherheit
Baumaßnahme
Umbau
Baustellenadresse
Hauptstraße
04552 Borna
beteiligt als
Auftragnehmer
Auftragssumme
€ 67855,70
Ausführungsjahr(e)
2021
Gewerke
Forstwirtschaftliche Erzeugnisse, Umweltschutzmaßnahmen, Baufeldfreimachung

Beschreibung der ausgeführten Leistungen

Die Arbeiten konzentrierten sich auf die Holzung per Bagger-harvester mit anschließenden Roden der Wurzelstöcke auf eine Gesamtlänge von ca. 9km
Anschließend wurde durch uns diese Trasse grob geplant und per Bodenfräse zur Zerkleinerung von Feinwurzeln fertig für den anschließenden Zaunneubau gefräst.

Verwendete Materialien/Bauteile

- Baggerharvester Hitachi 85ZX für Schwachholz bis max. Fälldurchmesser 30cm

Beteiligte Unternehmen

Autraggeber / Bauherr Architekten und Fachplaner Handwerker und Lieferanten
LANU
nicht angegeben nicht angegeben

Letzte Aktualisierung 07.01.2022

Drucken PDF


Weitere Referenzen von dieser Firma