eVergabe.de – Aktuell. Schnell. Einfach.

Was versteht man unter Subunternehmer?

Unter Subunternehmer (nach anderer Terminologie auch Nachunternehmer oder Unterauftragnehmer) versteht man das Unternehmen, welches einen Auftrag von einem Hauptunternehmen oder Hauptauftragnehmer erhält und die Leistung ausführt. Eine Legaldefinition findet sich in § 4 Abs. 2 VSVgV.

 


 

Suchen Sie einen geeigneten Subunternehmer?

Jetzt Unternehmenen finden

 


Weiterführende Informationen zu Subunternehmer

Im Rechtsverkehr spricht man bei Subunternehmer auch von Nachunternehmer. Im Vergabeverfahren können erfolgreiche Bieter einen Subunternehmer beauftragen, ihre angebotene Leistung auszuführen.

Gründe für die Auftragserteilung an einen Subunternehmer sind:

  • Kosteneinsparungen
  • Überlastung des Hauptunternehmers
  • Spezielle Fähigkeiten des Subunternehmers


Glossar (Lexikon)

Erfahren Sie mehr über eVergabe.de!

Rufen Sie uns an:

  0351 41093-1444

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Unsere Kundenberater/innen helfen Ihnen gerne weiter.

nach oben