ECAS steht für European Commission Authentication Service und ist die „Sicherheitsschleuse“ für den Zutritt zu kommissionsinternen Systemen.

Internetnutzer, die den vollen Umfang von EU-Datenbanken wie Tenders Electronic Database (TED) nutzen möchten oder sich an EU-finanzierten Programmen und Projekten beteiligen möchten, müssen sich demnach über den Authentifizierungsdienst der Europäischen Kommission registrieren. Bei der ECAS-Registrierung handelt es sich um eine Einmalanmeldung. Der Nutzer muss nur einmal seine Daten eingeben, um auf alle durch den ECAS geschützten Anwendungen zugreifen zu können.


Zur Liste aller Begriffe

Ein Produkt der SDV Vergabe GmbH

nach oben