eVergabe.de – Aktuell. Schnell. Einfach.

Was ist eine einfache elektronische Signatur?

Eine einfache elektronische Signatur bedarf keiner besonderen technischen Vorkehrungen. Sie wird mittels frei zugänglicher Software oder im Internetbrowser erstellt. Durch ihre Einfachheit hat sie in juristischen Streitfällen nur eine kleine Beweiskraft. Die einfache elektronische Signatur wird überwiegend zur internen Kommunikation in Unternehmen und für formfreie Vereinbarungen genutzt. Bereits eine gescannte Unterschrift als Bilddatei ist ausreichend und kann für die digitale Kommunikation verwendet werden. In Vergabeverfahren ist die häufig verlangte Textform bei der Angebotsabgabe eine einfache elektronische Signatur.


 

Bei eVergabe.de können Sie Ihr Angebot meist in Textform abgeben. Dies entscheidet jedoch der jeweilige öffentliche Auftraggeber.

Registrieren Sie sich jetzt kostenfrei

 


 


Glossar (Lexikon)

Erfahren Sie mehr über eVergabe.de!

Rufen Sie uns an:

  0351 41093-1444

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Unsere Kundenberater/innen helfen Ihnen gerne weiter.

nach oben