eVergabe.de
Beschwerdefrist

evergabe.de Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Was bedeutet Beschwerdefrist?

Die sofortige Beschwerde ist nach § 172 Abs. 1 GWB binnen einer Notfrist (duldet keine Verkürzung oder Verlängerung) von zwei Wochen schriftlich beim Beschwerdegericht (OLG) einzulegen. Sie beginnt mit der Zustellung der Entscheidung der Vergabekammer, im Fall des § 171 Abs. 2 GWB mit dem Ablauf der Entscheidungsfrist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Mit unseren Webinaren und Seminaren zum Vergaberecht bist Du immer auf dem aktuellsten Stand der Rechtsprechungen.

mehr anzeigen >>
<< weniger anzeigen

eVergabe.de