eVergabe.de – Aktuell. Schnell. Einfach.

Was sind Beihilfen?

Beihilfen sind staatliche Unterstützungen an Unternehmen oder besondere Personengruppen wie Studierende. Dies können unter anderem Zuschüsse oder Darlehen sein. Dadurch erhält der Empfänger einen Vorteil, den er unter marktkonformen Bedingungen nicht gehabt hätte. Erhalten Unternehmen, öffentliche oder gemeinnützige Einrichtungen Beihilfen bzw. Fördermittel für bestimmte Investitionsvorhaben, sind diese in der Regel verpflichtet, die für die Investition nötigen Aufträge öffentlich auszuschreiben.

 


 

Haben Sie Fördermittel erhalten und sind deshalb verpflichtet, öffentlich auszuschreiben? Dann können Sie dies hier kostenfrei tun.

Starten Sie jetzt Ihre Ausschreibung

 


 


Glossar (Lexikon)

Erfahren Sie mehr über eVergabe.de!

Rufen Sie uns an:

  0351 41093-1444

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Unsere Kundenberater/innen helfen Ihnen gerne weiter.

nach oben