Der Amtsermittlungsgrundsatz resultiert aus § 163 Abs. 1 GWB. Die Vergabekammer hat mithin den Sachverhalt selbstständig zu ermitteln, sofern das Verfahren durch einen zulässigen Antrag gemäß § 160 Abs. 1 bis 3 GWB ordnungsgemäß in Gang gebracht wurde. Ihre Entscheidungsfindung ist nicht auf den Vortrag der Beteiligten beschränkt, bei der Entscheidung selbst ist sie auch nicht an die Anträge gebunden, § 168 Abs. 1 S. 2 GWB.


Zur Liste aller Begriffe

Ein Produkt der SDV Vergabe GmbH

nach oben